Hardwell
News

Alles Fake: Hardwell und Nevlin haben keine Collab am Start

Am Donnerstag kündigte Revealed-Künstler Nevlin eine gemeinsame Collab mit Hardwell an – in seiner Insta-Story folgten sogar angebliche Ausschnitte daraus. Doch wie sich nun herausstellt, ist das alles nur fake. Das stellte Hardwells Label Revealed Recordings am Freitag klar.

weiterlesen
Neue Releases hören
New Music Friday

Die EDM-Releases der Woche | 18. KW 2021

Das Musikgeschäft wird sekündlich schnelllebiger – gerade im Bereich der elektronischen Musik. Da kann man recht schnell den Überblick verlieren. Damit das nicht passiert, versorgen wir euch jeden Freitag mit den neuesten EDM-Releases und stellen euch ein paar davon kurz vor.

weiterlesen
Marc Benjamin
News

„Lovin‘ You“: Hit-Remake von Marc Benjamin & Moonway

Marc Benjamin und Moonway haben sich mit Sängerin Chacel zusammengetan und veröffentlichen heute ihre Nummer „Lovin‘ You“. Das Remake des 70er Jahre-Hits von Minnie Ripperton kommt mit sanften Vocals, einem besinnlichen Drop und einer schwungvollen Melodie daher – ein Must-Have in euren Playlists!

weiterlesen
Electric Love Festival
News

Electric Love Festival findet 2021 statt – aber anders!

Electric Love Festival Fans aufgepasst – es gibt gute Neuigkeiten! Das Festival am Salzburgring findet 2021 doch noch statt. Zwar gibt es Einschränkungen aufgrund von Corona, doch ein kleiner Lichtblick für alle Festivalfans ist es definitiv! Wie das neue Konzept aussieht, erfahrt ihr bei uns!

weiterlesen
Hardwell
News

Neue Musik von Hardwell? Revealed-Artist Nevlin kündigt Collab an

Bahnt sich da eine kleine EDM-Sensation an? Revealed-Künstler Nevlin hat jüngst via Instagram eine Collab mit keinem Geringeren als Hardwell angekündigt. Um den Niederländer ist es seit November 2019 ziemlich ruhig geworden. Seitdem wurde eine Single mit Blasterjaxx veröffentlicht und mehr nicht.

weiterlesen

Der US-Amerikanische DJ und Produzent Pierre Fulton ist gestorben. Dies bestätigte sein Bruder Griff auf dem Instagram-Kanal des Musikers. Das kreative Talent hinter Progressive-Hymnen wie "Kuaga" oder "Borrowed Lives" wurde nur 28 Jahre alt.

Ende März feierten 5000 Menschen unter strengen Corona-Auflagen bei einem Konzert in Barcelona – im Dienste der Wissenschaft. Ärzte wollten so die Ansteckungsgefahr auf Veranstaltungen untersuchen. Nun liegen die Ergebnisse vor, die für eine mögliche Wiedereröffnung von Kultureinrichtungen ermutigend sind.

Nach 17 Jahren hängt Annie Mac ihre Kopfhörer an den Nagel – zumindest vorläufig. Die Irin möchte von nun an mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen und sich außerdem auf das Schreiben und auf Podcasts konzentrieren. Am 30. Juli 2021 wird sie das letzte Mal auf BBC Radio 1 zu hören sein.

DJ zu sein, ist für viele mehr als nur ein Beruf. Es ist Leidenschaft und die Liebe zur Musik und der Partyszene. Dabei muss man aber immer auf dem neuesten Stand bleiben und sich von der Masse abheben. Man darf nicht vergessen, dass dieser Beruf auch ein hart umkämpftes Geschäft ist.

Mit dem schwedischen Superstar Tim Bergling ist eine wahre Musik-Legende von uns gegangen. Avicii starb im Alter von 28 Jahren, an seine Hits werden wir uns aber immer erinnern. Heute jährt sich sein Todestag zum dritten Mal – deswegen werfen wir noch einmal einen Blick auf seine Karriere und seine Hits zurück.

Am 20. April jährt sich der Todestag von Avicii zum dritten Mal. Das Tomorrowland One World Radio nutzt diesen Tag, um Aviciis Karriere und seine Musik zu feiern. Der ganze Tag steht im Zeichen des Schweden – hört euch seine größten Hits, seine besten Sets und Erinnerungen seiner Kollegen an.

«
»


Music
Events

Newsletter