News

Martin Garrix: Mit diesen Grammy-Nominierten war er im Studio!

Martin Garrix: Mit diesen Grammy-Nominierten war er im Studio!

Wusstest du schon?

Martin Garrix hat noch einen weiteren Song mit Ryan Tedder aufgenommen. Ob oder wann dieser erscheinen wird, ist nicht bekannt. Gespielt hat der DJ und Produzent ihn bisher noch nicht allzu oft.

Sascha

Sascha

Autor

 

M:[email protected]


Dua Lipa, Bebe Rexha, David Guetta oder Macklemore. Die Liste der Weltstars, die mit Martin Garrix schon zusammengearbeitet haben, ist lang und wird dieses Jahr noch länger. Garrix' neue Zusammenarbeit mit einer Pop-Band könnte jetzt für den nächsten Megahit sorgen.

Haben Martin Garrix und Bastille Collab am Start?

Beginnen wir mit dem aktuellsten Thema. Vergangenen Montag war die dreimalige Nummer 1 des DJ Mag Rankings gleich mit zwei Künstlern im Studio. Zum einen war das Dan Smith, der Frontmann und Sänger von Bastille. Zum anderen Sänger und Songwriter Tom Martin. Die britische Pop-Band aus dem Süden Londons hat bereits äußerst erfolgreich mit einem DJ zusammengearbeitet. Im August 2018 erschien "Happier", zusammen mit Marshmello.

Erst vor kurzem knackte die Nummer die Milliardenmarke bei Spotify. Allein wegen der tollen Stimme von Smith sollte eine gemeinsame Nummer ein Erfolg werden. Über Tom Martin ist hingegen noch nicht viel bekannt. Hier dürfen wir auf jeden Fall gespannt sein, was die drei da aus dem Hut zaubern werden oder schon gezaubert haben.

Heißt der Song mit One Republic "Back in Time"?

Doch damit noch nicht genug. Auf dem Insiderportal Reddit hat ein Nutzer namens Helios die Gerüchte um die Kollaboration mit One Republic bzw. Sänger Ryan Tedder erneut angeheizt. Er behauptet, dass der Track des Niederländers und der amerikanischen Band "Back in Time" heißt und wohl bald erscheinen wird. Ob es sich hierbei wirklich um den Song handelt, den Martijn Garritsen bereits 2017 auf dem Tomorrowland gespielt hat? Außerdem hat er einen kurzen Schnipsel mit dem Gesang von Ryan Tedder hochgeladen, der perfekt zum Song passen könnte. Ein Erfolg wäre auf jeden Fall vorprogrammiert, ist One Republic doch eine der erfolgreichsten Bands der 2010er Jahre.

Europameisterschaft 2020, ein Follow-Up und weitere Collab mit einem Weltstar

Zu guter letzt blicken wir noch auf weitere, angekündigte oder fertige Songs des 23-jährigen Niederländers. Wie wir wissen, liefert Marty den Soundtrack zur Fussball-EM 2020, welche in 12 verschiedenen Ländern stattfinden wird. Zum Song gibt es leider immer noch keine genauen Informationen. Dann wäre da ja noch das Follow-Up zum Megahit "High On Life", das wohl in diesem Sommer erscheinen wird. Sowie den Track mit Timbaland.

Fotocredit: Rukes

Wusstest du schon?

Martin Garrix hat noch einen weiteren Song mit Ryan Tedder aufgenommen. Ob oder wann dieser erscheinen wird, ist nicht bekannt. Gespielt hat der DJ und Produzent ihn bisher noch nicht allzu oft.

Sascha

Sascha

Autor

 

M:[email protected]


zurück
10.03.20 18:53