Ultra Music Festival Miami
News

Überraschung! Stadt Miami will das Ultra Music Festival wohl doch halten

Überraschung! Stadt Miami will das Ultra Music Festival wohl doch halten

Schon gewusst?

Begleitend zum Ultra Music Festival findet auch jedes Jahr die Miami Music Week statt. Ähnlich wie das Amsterdam Dance Event in Europa finden in dieser Woche eine Konferenz und viele Parties in den angesagtesten Clubs von Miami statt. Ein Muss für jeden Ultra-Besucher!

Till

Till

Autor

 

M:[email protected]


Nachdem das Ultra Music Festival Miami angekündigt hatte, dass man sich nach einer neuen Heimat umsieht, war das Entsetzen bei den Fans groß. Offensichtlich ist auch die Stadtregierung alles andere als glücklich darüber. Die hat jetzt nämlich dem UMF ein Angebot gemacht, wonach das Event in der Metropole bleiben könnte.

Miami oder nicht: Das ist hier die Frage

Schon als Ultra nach seiner 2018er Ausgabe bekannt gab, dass man den geliebten Bayfront Park in Downtown Miami trotz jahrelanger Zusammenarbeit verlassen muss und in den Virginia Key Beach Park ziehen wird, waren die Bedenken bei den Fans des Mega-Events groß.

Leider lag diese Entscheidung nicht bei Ultra, sondern bei der Stadt Miami, die den Beschwerden der Anwohner in unmittelbarer Umgebung des Bayfront Parks schließlich nachgab und Ultra die Lizenz entzog.

Daraufhin wurde die Erste und vorerst auch letzte Ausgabe vom Ultra Music Festival im Virginia Key Beach Park zu einem organisatorischen Reinfall: Tausende Fans mussten mitunter bis in die frühen Morgenstunden auf ihren Shuttle nach Miami warten, es brannte auf dem Festivalgelände und eine Massenpanik konnte nur um Haaresbreite verhindert werden.

Ultra Miami 2019

All das Chaos sorgte dann letztendlich dafür, dass Ultra selbst die Reißleine zog, bevor es die Stadt Miami selbst tat. Resultat: Das Ultra Music Festival wird Miami verlassen und anderswo im US-Bundesstaat Florida stattfinden. Oder eben doch nicht?

Der Bayfront Park ist tot, lang lebe der Bayfront Park

Ultra fand bei seinen mittlerweile 21 Ausgaben schon in verschiedenen Locations statt. Keine wurde von den Fans allerdings so sehr geliebt wie der Bayfront Park. Die ikonische Grünfläche zwischen den Häuserschluchten von Miami war das, was Ultra letztlich besonders machte.

Dies scheint nun auch der Regierung von Miami klar geworden zu sein. Diese hat jetzt nämlich – Überraschung – einen Gesetzesvorschlag angefertigt, der es Ultra erlauben würde, das Event 2020 wieder im Bayfront Park stattfinden zu lassen!

Was zunächst wie eine perfekte Lösung wirkt kommt allerdings nicht ohne Einschränkungen: Der Deal ist auf jeweils ein Jahr begrenzt und müsste immer erneuert werden, Ultra hätte für den gesamten Auf- und Abbau des Festivals nur 30 anstatt 45 Tage Zeit. Außerdem müsste die Musik an Freitag und Sonntag bis Mitternacht vorbei sein, am Sonntag sogar schon um 23 Uhr. Auf Virginia Key ging Ultra Miami erstmals bis 2 Uhr nachts.

Es bleiben viele Fragezeichen

Bevor der Vorschlag Ultra unterbreitet wird, muss die Kommission von Miami am 27. Juni noch darüber abstimmen. Sollte er bewilligt werden, wäre Ultra am Zug. Wollen sie das abgespeckte Angebot annehmen, nur um wieder zurück in Miami sein zu können, oder kehren sie der Stadt endgültig den Rücken? Die schier endlose Ultra-Odyssee bleibt spannend!

Foto Credits: Ultra Music Festival Miami, Rudgr

Schon gewusst?

Begleitend zum Ultra Music Festival findet auch jedes Jahr die Miami Music Week statt. Ähnlich wie das Amsterdam Dance Event in Europa finden in dieser Woche eine Konferenz und viele Parties in den angesagtesten Clubs von Miami statt. Ein Muss für jeden Ultra-Besucher!

Till

Till

Autor

 

M:[email protected]


zurück
21.06.19 12:29