Tomorrowland Winter 2023: Alle Infos zum Livestream

Tomorrowland Winter 2023: Alle Infos zum Livestream

Seit Samstag läuft das Tomorrowland Winter Festival 2023, doch erst jetzt geht es so richtig auf der Mainstage los – und ihr könnt live dabei sein. An den nächsten drei Abenden könnt ihr euch im Livestream von Künstlern wie Amelie Lens, Axwell, Martin Garrix und Steve Aoki verzaubern lassen. Wir zeigen euch, wie.

So könnt ihr den Tomorrowland Winter 2023 Livestream sehen

Seit dem 18. März läuft die dritte Auflage der Tomorrowland Winter Edition in Alpe d’Huez, Frankreich. Seit vergangenem Samstag hausen die Festivalgänger in den zugehörigen Lodges und können, nachdem man auf den Skipisten unterwegs gewesen ist, kleinere Bühnen innerhalb der Berge besuchen.

Am Dienstag spielten beim „The Gathering“ dann die ersten DJs auf der Mainstage und ab Mittwoch sind alle Bühnen im Betrieb. Zwölf Stück gibt es davon, auf denen unter anderem Amelie Lens, Axwell, James Hype, Martin Garrix, R3HAB, Steve Aoki und W&W auftreten – und die könnt ihr auch alle live sehen.

Von Mittwoch, 22. März, bis Freitag, 24. März, wird One World TV zwischen 19:00 und 21:00 Uhr live aus Alpe d’Huez berichten, um den Zuschauern das Beste aus den Bergen zu zeigen, mit einem Mix aus verschiedenen Tomorrowland Winter Stages wie CORE, Crystal Garden und Frozen Lotus. Wer es nicht zum Festival geschafft hat, kann zwischen 21:00 und 02:00 Uhr live auf der Mainstage einschalten, um unvergessliche Auftritte der weltbesten elektronischen Künstler inmitten des wunderschönen Skigebiets von Alpe d’Huez zu erleben. Am Samstag, 25. März, und Sonntag, 26. März, haben die Fans die Möglichkeit, das diesjährige Festival mit einer Reihe der besten Sets und Performances des Jahres 2023 noch einmal zu erleben.

Einschalten könnt ihr via YouTube:

One World Radio

Der offizielle TML-Radiosender One World Radio ist selbstverständlich ebenfalls bei der Winter-Edition dabei und übertrug am Dienstag bereits „The Gathering“. Von Mittwoch, 22. März, bis Freitag, 24. März, wird One World Radio zwischen 14:00 Uhr und 02:00 Uhr live sein und die Hörer täglich mit zwölf Stunden Live-Radio von den verschiedenen Bühnen verwöhnen, wobei viele der renommierten Künstler des Tomorrowland Winter nonstop ins Studio kommen und viele andere spannende Dinge passieren.

Fotocredit: Tomorrowland

Schon gewusst?

Die höchste Bühne befindet sich auf dem Le Pic Blanc, dem höchsten Punkt der Alpe d'Huez Grand Domaine Ski auf einer atemberaubenden Höhe von 3.300 Metern über dem Meeresspiegel, von wo aus man das gesamte Skigebiet überblicken kann.


Franz Liesenhoff

Franz Liesenhoff

Head of Editorial / franz@djmag.de