Das Set zum Sonntag: Hardstyle-Zauber von Sound Rush auf Schloss Rothestein

Das Set zum Sonntag: Hardstyle-Zauber von Sound Rush auf Schloss Rothestein

Sound Rush gehören zu den bekanntesten Hardstyle-Acts und sind von Festivals wie der Defqon.1, der Qlimax oder dem Decibel Outdoor nicht mehr wegzudenken. Vor Kurzem haben die Niederländer jedoch eine völlig andere Location erobert – und zwar Schloss Rothestein in Hessen.

Sound Rush: Destination Livestream auf Schloss Rothestein

Sound Rush sind aus der Hardstyle-Welt nicht mehr wegzudenken. Die Zwillinge Jeroen Boeren und Martijn Boeren releasten 2014 ihre ersten Songs und haben seitdem Hymen wie „Rhythm Of The Night“ oder „One“ veröffentlicht. Sie arbeiteten außerdem schon mit anderen Größen wie Da Tweekaz, Headhunterz oder Wildstylez zusammen und produzierten Remixe für Armin van Buuren, Cascada und INNA.

Etliche Hardstyle-Festivals stehen jährlich auf dem Programm der beiden – unter anderem auch die Defqon.1, die 2023 vom 22. bis zum 25. Juni stattfand. Zum Einstimmen auf dieses legendäre Event und als Vorgeschmack auf das, was wir in Zukunft erwarten dürfen, haben Sound Rush einen speziellen Livestream vorbereitet. Diesmal aus dem wunderschönen Schloss Rothestein bei Bad Sooden-Allendorf in Hessen.

Mit „Invincible“ und „The Theme“ begann der Destination Livestream gleich mit zwei unveröffentlichten Sound Rush-Tracks, gefolgt von „Lambada (Your Love)“ sowie Remixe für Lil Nas X und Loreen. Die Collab „Never Going Home“ mit Dr Phunk sowie „Glorious“, „Synergy (Reverze Anthem 2023)“ und die noch nicht veröffentlichte Nummer „Unstoppable“ folgten im Anschluss. Die zweite Hälfte des Livesets war ebenfalls vollgepackt mit Sounds von Sound Rush – unter anderem der neuen Nummer „Destination“, die am Freitag, 30. Juni, veröffentlicht wird. Der Song ist nicht nur die neue Single des niederländischen Duos, sondern auch ein ganz neuer Schritt in der Karriere der beiden: „Destination“ lautet nämlich auch das brandneue Label, das mit dem neuen Track ins Leben gerufen wird.

Fotocredit: Sound Rush

ONE

Ihre tiefe Verbundenheit zueinander macht sich auch auf der Bühne und im Studio bemerkbar: Als einzige Kraft agierend, bezeichnen sie ihren charakteristischen Vibe als „ONE“. Das Bestreben, mit ihrer Community und der Umgebung während des Sets eine Einheit zu bilden, haben sie ebenfalls in ihrem Signature-Track „One“ mit Villain gepredigt.


Franz Liesenhoff

Franz Liesenhoff