Tomorrowland Winter Mainstage
News

Tomorrowland Winter: 2022 kehrt das Festival in die Alpen zurück

Tomorrowland Winter: 2022 kehrt das Festival in die Alpen zurück

Abgefahren!

Ab diesem Jahr hat das Tomorrowland eine eigene Achterbahn! In Zusammenarbeit mit dem Plopsaland De Panne Themenpark in Belgien soll im Sommer eine Achterbahn eröffnet werden, die ganz im Tomorrowland-Style seine Mitfahrer in den Bann zieht und für Adrenalinkicks sorgt. „The Ride to Happiness“, so der Name der Attraktion, wird nicht nur „irgendeine“ Achterbahn, sondern der erste Extrem-Spinning-Coaster in Europa!

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Nach einer zweijährigen Corona-Pause soll das Tomorrowland Winter Festival im kommenden Jahr endlich wieder stattfinden. Die Veranstalter gaben jüngst den Termin für das Event in den französischen Alpen bekannt. Dazu gab’s außerdem einen kleinen Tribute-Stream mit Ofenbach, Klingande, Martin Solveig und Kungs.

Das Tomorrowland Winter Festival findet 2022 wieder statt

Im März 2019 fand das erste Tomorrowland in den französischen Alpen statt. Die Winter-Edition des Mega-Events bot damals viele Highlights bei eisigen Temperaturen, doch DJs wie Afrojack, Armin van Buuren und Martin Garrix heizten den Fans ordentlich ein.

Sowohl vergangenes als auch dieses Jahr musste das Event wegen der Corona-Pandemie aber abgesagt werden, doch 2022 soll es endlich wieder so weit sein. Das gaben die Veranstalter jüngst bekannt. Das Tomorrowland Winter Festival wird vom 19. März - 26. März 2022 im Skigebiet des Alpe d’Huez stattfinden. Unter tomorrowland.com könnt ihr euch ab sofort registrieren, um den Ticketverkauf nicht zu verpassen.

Tomorrowland Winter Tribute Stream

Neben dieser Ankündigung hatten die Tomorrowland-Macher diese Woche noch eine Überraschung parat. Ofenbach, Klingande, Martin Solveig und Kungs spielten Tomorrowland Winter Tribute-Sets in den Alpen. Martin Solveig und Kungs traten sogar gemeinsam auf und verzauberten die Zuschauer zu Hause mit groovigen House- und Tech House-Tunes.

Alle drei Sets aus den verschneiten Bergen gibt es hier zu sehen:

Fotocredit: Tomorrowland

Abgefahren!

Ab diesem Jahr hat das Tomorrowland eine eigene Achterbahn! In Zusammenarbeit mit dem Plopsaland De Panne Themenpark in Belgien soll im Sommer eine Achterbahn eröffnet werden, die ganz im Tomorrowland-Style seine Mitfahrer in den Bann zieht und für Adrenalinkicks sorgt. „The Ride to Happiness“, so der Name der Attraktion, wird nicht nur „irgendeine“ Achterbahn, sondern der erste Extrem-Spinning-Coaster in Europa!

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
26.03.21 21:40