Tomorrowland Winter Mainstage 2019
News

Tomorrowland Winter 2020: So sieht das Line-Up aus

Tomorrowland Winter 2020: So sieht das Line-Up aus

Schon gewusst?

Auf mehr als 100 Pisten können Wintersportfans im Skigebiet des Alpe d’Huez ihr Können unter Beweis stellen. Egal ob Anfänger oder Profi, hier findet jeder eine geeignete Piste. Anfänger sollten sich eher im unteren Drittel austoben. Dort befindet sich übrigens auch die Mainstage des Festivals. Je näher man dem Gipfel kommt, desto anspruchsvoller werden dann auch die Strecken.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Im März nächsten Jahres findet die zweite Tomorrowland Winter-Edition statt. Der Termin steht, das Motto ist klar, aber eine Sache fehlt noch: Die DJs! Die ersten Künstler wurden jetzt bekanntgegeben und ihr könnt euch unter anderem auf Martin Garrix, Afrojack, Armin van Buuren und W&W freuen!

Tomorrowland Winter-Festival glänzt mit Line-Up

Dieses Jahr fand die erste winterliche Edition des legendären Tomorrowland Festivals statt. Von Boom in Belgien zog das Event in den französischen Wintersportort Alpe d'Huez und beeindruckte seine Besucher an mehreren Festivaltagen.

Nach dieser großartigen Premiere war schnell klar, dass es auch im kommenden Jahr mit dem Tomorrowland Winter weitergeht. So findet vom 14. Bis 21. März 2020 die zweite Ausgabe in den französischen Alpen statt. Das Motto dazu wurde kürzlich bekanntgegeben – fehlt eigentlich nur noch das passende Line-Up, oder?

Bereits am Dienstag kündigte das Festival die Stages für das Event an: Neben der „The Book of Wisdom – The Frozen Chapter“-Mainstage, der Freedom-Stage, der Orangerie, der Love-Stage und dem Amicorum Spectaculum, werden Dimitri Vegas & Like Mikes Smash The House eine Stage übernehmen. Außerdem mit dabei: Q-Dance, Yves Deruyter & Friends, I Love The 90s und die Moose Bar.

Tomorrowland Winter 2020 Stage Hosts

Passend dazu wurden vor kurzem die ersten Künstler angekündigt: Afrojack, Armin van Buuren, Bassjackers, Brohug, Charlotte De Witte, Coone, Da Tweekaz, Klingande, Kungs, Lucas & Steve, Martin Garrix, Mike Williams, Nervo, Oliver Heldens, Paul Kalkbrenner, Quintino, Steve Aoki, Timmy Trumpet, W&W und viele mehr sind nächstes Jahr mit dabei – schon jetzt ein hammer Line-Up!

Hier seht ihr alle bisher angekündigten Künstler, weitere sollen sogar noch folgen.

Fotocredits: TomorrowlandWinter

Schon gewusst?

Auf mehr als 100 Pisten können Wintersportfans im Skigebiet des Alpe d’Huez ihr Können unter Beweis stellen. Egal ob Anfänger oder Profi, hier findet jeder eine geeignete Piste. Anfänger sollten sich eher im unteren Drittel austoben. Dort befindet sich übrigens auch die Mainstage des Festivals. Je näher man dem Gipfel kommt, desto anspruchsvoller werden dann auch die Strecken.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
18.09.19 16:53