Timmy Trumpet
News

Timmy Trumpet veröffentlicht noch dieses Jahr sein Debütalbum

Timmy Trumpet veröffentlicht noch dieses Jahr sein Debütalbum

Schon gewusst?

Timmy Trumpet ist ein echter Virtuose, wenn es um das Spielen der Trompete geht. Im Alter von nur 13 Jahren bekam er eine Auszeichnung als bester Nachwuchsmusiker und erhielt sogar eine Ausbildung am Sydney Conservatorium of Music. Außerdem trat er als Jugendlicher noch bei verschiedenen Jazz-Festivals auf.

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


Mit seinen Trompeten-Klängen verzaubert Timmy Trumpet seit Jahren die EDM-Szene – in ein Album gepackt hat er diese aber bis jetzt noch nicht. Das ändert sich aber bald! Noch im Dezember 2020 erscheint Timmy Trumpets Debütalbum „Mad World“. Die erste, gleichnamige Single daraus wurde vor kurzem veröffentlicht.

Timmy Trumpet veröffentlicht Debütalbum „Mad World“

Für Timmy Trumpet war das Jahr 2020 gar nicht so übel. Erst vor kurzem landete er beim DJ Mag Top 100 Voting auf Platz 10, im Juli machte er seiner Freundin live einen Heiratsantrag und musikalisch läuft es ebenfalls bestens. So veröffentlichte er die vergangenen Monate unter anderem „Tarantino“ mit Steve Aoki, „Project X“ mit Sub Zero Project, „Mars“, „The King“ mit Vitas und dem Vengaboys-Klassiker „Up & Down“ hauchte er frisches Leben ein – und dann gabs vergangene Woche auch noch seine Nummer „Mad World“ mit Gabry Ponte, die die erste Single seines gleichnamigen Debütalbums ist.

Die beste Nachricht für seine Fans ist aber folgende: Timmy Trumpets Debütalbum „Mad World“ wird noch dieses Jahr veröffentlicht, genauer gesagt am 4. Dezember! Das gab der Australier auf seinen Social-Media-Kanälen bekannt. Besonders hervorzuheben ist außerdem das Cover des Albums, auf dem viele seiner Fans in kleinen Bildern zu sehen sind, die am Ende einen großen Timmy Trumpet ergeben.

Fotocredit: Rudgr

Schon gewusst?

Timmy Trumpet ist ein echter Virtuose, wenn es um das Spielen der Trompete geht. Im Alter von nur 13 Jahren bekam er eine Auszeichnung als bester Nachwuchsmusiker und erhielt sogar eine Ausbildung am Sydney Conservatorium of Music. Außerdem trat er als Jugendlicher noch bei verschiedenen Jazz-Festivals auf.

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
18.11.20 20:47