News

So kann man nun Erinnerungen an Avicii mit seiner Familie teilen!

So kann man nun Erinnerungen an Avicii mit seiner Familie teilen!

Wusstest Du Schon?

Auch nach seinem Tod gewinnt Avicii weiterhin Preise. Vergangene Woche hat er bei den MTV Video Music Awards in New York eine Auszeichnung für das “Best Dance Video” seines Tracks “Lonely Together“ erhalten. Außerdem wurde er beim schwedischen Rockbjörnen-Award posthum mit “Without You“ für den besten Song des Jahres ausgezeichnet. Sein Vater nahm den Preis stolz entgegen und hielt eine ergreifende Rede.

Hannah

Hannah

Autorin

 

M:[email protected]


Vor wenigen Monaten verstarb einer der größten Musiker unserer Szene. Avicii berührte Millionen von Menschen auf der ganzen Welt und revolutionierte mit seinem Sound die Musikindustrie. Nun hat die Familie Bergling ein Forum geschaffen, wo jeder seine Erinnerungen an Avicii mit ihnen und der Welt teilen kann!

Avicii soll für immer leben

Der plötzlichen Tod von Avicii, mit bürgerlichem Namen Tim Bergling, hat die ganze Welt bewegt. In den vergangenen Wochen und Monaten wurde Tims Bedeutung für die Musikwelt von allen Seiten betont. Eine Vielzahl an Künstlern, wie Steve Aoki und Kygo, haben ihm in den sozialen Medien und auf den größten Festivals der Welt Tribut gezollt. 

Familie von Tim Bergling dankbar 

Jetzt hat seine Familie einen Weg geschaffen, auf dem Menschen überall auf der Welt teilen können, wie Avicii ihr Leben verändert hat. Tims offizielle Webseite wurde in den letzten Tagen aktualisiert, damit dort an sein Wirken erinnert werden kann. Dort findet man nun anstelle von Tourneen und Musikansagen ein besonderes Forum.

Auf Wunsch seiner Familie haben Fans, Freunde und Bekannte dort die Möglichkeit ihre Gedanken, Erinnerungen und Fotos zu veröffentlichen und teilen, damit der “Without You“-Produzent in Gedanken weiterlebt und niemals vergessen wird.

Des Weiteren wendete sich die Familie des Verstorbenen an die Öffentlichkeit:

“Tim created music that brought people together with timeless memories from all over the world. We created this space so you could share your memories with all of us and let the world know what Avicii meant to you. His music and your memories are forever.“

Eine kraftvolle und offene Aussage, die zeigt dass die Familie und Freunde des Verstorbenen seine Fangemeinde genau so respektieren, wie er es zu Lebzeiten getan hat.

Avicii Tour

Emotionale Erinnerungen an Avicii dank des Memory Boards

Seit der Veröffentlichung des “Memory Boards“ werden täglich mehrere tausend Beiträge verfasst, die als Widmung oder Dank an den Schweden gelten: 

“Your music and the story of your life has really affected me. I listen to your music almost everyday and it makes me happy, and sad. Also very close to what is important in life. I think of your parents, as a mother to another. Sometimes the most talented souls also are the most fragile ones. Thank you for the music and the joy and power you have given to so many. All love. You will be remembered.“

Wenn auch ihr eure persönlichen Momente, die ihr mit der schwedischen Legende und seiner Musik verbindet, teilen möchtet, könnt ihr dies ab sofort auf www.avicii.com tun. 

Credit: Rukes

Wusstest Du Schon?

Auch nach seinem Tod gewinnt Avicii weiterhin Preise. Vergangene Woche hat er bei den MTV Video Music Awards in New York eine Auszeichnung für das “Best Dance Video” seines Tracks “Lonely Together“ erhalten. Außerdem wurde er beim schwedischen Rockbjörnen-Award posthum mit “Without You“ für den besten Song des Jahres ausgezeichnet. Sein Vater nahm den Preis stolz entgegen und hielt eine ergreifende Rede.

Hannah

Hannah

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
28.08.18 18:25