Steve Angello
News

Nur aufs Geld aus? Steve Angello wehrt sich gegen Fan-Kritik

Nur aufs Geld aus? Steve Angello wehrt sich gegen Fan-Kritik

Fun Fact

Die Mitglieder der Swedish House Mafia machen nicht nur Musik! Axwell und Ingrosso sind nämlich nebenbei stolze Restaurantbesitzer eines Lokals in Stockholm. Der Name des Restaurants: "Un Poco". Was gibt's dort? Italienische Delikatessen. In diesem Sinne: Buon Appetito!

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


Das ist aber jemand richtig sauer: Jüngst machte Steve Angello einen Follower auf Social Media nieder und geigte ihm gehörig die Meinung. Was das SHM-Mitglied so auf die Palme gebracht hat und was der Auslöser dafür war, gibt es bei uns zu lesen.

Steve Angello: Wir nehmen uns Zeit für die Musik

Das Motto von Sebastian Ingrosso, Axwell und Steve Angello lautet: Gut Ding will Weile haben. Schon seit einer gefühlten Ewigkeit gibt es keine neue Musik unter ihrem Alias Swedish House Mafia zu hören. Erst vor kurzem gab es dann aber doch einen kleinen Lichtblick: Die Schweden haben einen Track mit A$AP Rocky in petto. Einen kleinen Vorgeschmack dazu gab es auch schon beim Ultra Europe zu hören.

Für manche Fans ist dieser kleine Lichtblick aber immer noch nicht genug. So kommentierte ein DJ und Produzent unter einem Bild der Swedish House Mafia, dass die “geldgierigen Schweden” doch "endlich" neue Musik releasen sollen.

Proxbeat

Diese scharfe Aussage brachte bei Steve Angello das Fass zum Überlaufen, wodurch er seinen gesamten Frust abließ. So schrieb er, dass es einen gravierenden Unterschied zwischen ihm und dem besagten Follower gebe – und zwar, dass sichdie SHM Zeit dafür nimmt, Tracks mit höchster Präzision zu produzieren. Sie wollen mit ihren Tracks eine Geschichte erzählen und das brauche eben lange.

If you are a money grabber you put out music to feed the masses so you can go out here and make a quick buck – where we are selective with the shows we play, we take our time with the music we make so we express what we feel while we enjoy this time in our lives.

Steve Angello setzt noch einen drauf…

While your at it put some more time into your own carreer and stop talking about us. We have the same 24 hours so I’d like to see you do what we’ve done and until you’ve done that your opinion is irrelevant.

Angellos Fan meldet sich nochmal zu Wort

Mit dieser Reaktion hatte der Follower wahrscheinlich nicht gerechnet. Die Aussage von Proxbeat hat den Schweden wohl im falschen Moment getroffen. Mittlerweile hat sich der an den Pranger gestellte DJ übrigens zu Wort gemeldet und auf Angellos Nachricht geantwortet. Auch er hat seinen Standpunkt klar gestellt...

Proxbeat

Was sagt ihr: Wer ist da wohl im Recht? Lasst es uns in den Kommentaren wissen. Wir sind gespannt!

Fotocredits: Steve Angello

Fun Fact

Die Mitglieder der Swedish House Mafia machen nicht nur Musik! Axwell und Ingrosso sind nämlich nebenbei stolze Restaurantbesitzer eines Lokals in Stockholm. Der Name des Restaurants: "Un Poco". Was gibt's dort? Italienische Delikatessen. In diesem Sinne: Buon Appetito!

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
15.07.19 17:29