Neversea Festival 2023: Claptone, Paul Kalkbrenner und mehr sind dabei

Neversea Festival 2023: Claptone, Paul Kalkbrenner und mehr sind dabei

Das Neversea Festival hat neue Namen für die Ausgabe 2023 angekündigt. Nachdem vor wenigen Wochen bereits Künstler wie Don Diablo, MORTEN und Timmy Trumpet die 1. Line-up-Phase geschmückt haben, folgen nun weitere Top-Acts wie Claptone, Tujamo und Paul Kalkbrenner.

Das Neversea Line-up 2023 füllt sich langsam

Vom 6. bis zum 9. Juli 2023 steht zum fünften Mal das Neversea Festival in Constanța, Rumänien an. Das Event gehört zu den größten Strandfestivals in Europa und begeisterte vergangenes Jahr mehr als 260.000 Besucher. Das soll dieses Jahr nicht anders werden und die ersten Künstler wurden bereits vor wenigen Wochen bekannt gegeben. Alok, Don Diablo, MORTEN, Salvatore Ganacci und Timmy Trumpet waren zum Beispiel nur einige der Namen.

Dazu gesellen sich nun weitere Künstler, die mit der zweiten Line-up-Phase angekündigt wurden. Unter anderem der Berliner Paul Kalkbrenner, der dieses Jahr zum ersten Mal auf der Mainstage des Neversea Festivals spielt. Ebenfalls dabei ist Lost Frequencies mit seinen melodischen Sounds sowie der geheimnisvolle Claptone, der seine Zuhörer jedes Mal aufs Neue auf eine einzigartige musikalische Reise mitnimmt. Auf Steve Aoki, Tujamo und Vini Vici dürfen sich die Besucher auch freuen.

Die Live-Acts auf dem Neversea Festival 2023

Die Festival-Besucher dürfen sich aber auch auf erstklassige Live-Acts freuen. So wurde niemand Geringeres als Reggaeton-Sänger J Balvin angekündigt, der in der Vergangenheit für Hits wie „Mi Gente“ und „Loco Contigo“ verantwortlich war. Auch US-Rapper Lil Uzi Vert ist am Start. Erste Erfolge in den USA konnte Symere Woods 2016 mit den Singles „Money Longer“ und „You Was Right“ verzeichnen – beide wurden in den USA mit Doppelplatin ausgezeichnet.

Wer es hingegen etwas verträumter angehen lassen will, der sollte sich die Daydreaming Stage merken, denn hier treten Künstler wie Hernan Cattaneo B2B Nick Warren, Jan Blomqvist, Pablo Fierro sowie Sébastien Léger auf und verzaubern euch mit ihren deepen und progressiven Tunes.

Neversea Festival

Tickets für das Neversea Festival 2023

Wer jetzt Lust auf ein Festival bekommen hat, bei dem man sich nicht nur in die Musik von Star-DJs und lokalen Künstlern, sondern auch in die Sonne, den Strand und das Meer verlieben kann, findet hier Tickets für das Neversea Festival.

Fotocredit: Alive Coverage

Schon gewusst?

Das Neversea Festival findet direkt am Schwarzen Meer statt, das lange Zeit ein reiner Binnen- und Süßwassersee war. Eines Tages in der Geschichte brach dann der Bosporus durch und dadurch entstand eine dauerhafte Verbindung zum Mittelmeer. Wie genau das passiert ist, beschäftigt die Geologen noch heute. Aber eines wissen wir ganz sicher: Man kann an der Küste großartige Festivals feiern!


Franz Liesenhoff

Franz Liesenhoff

Head of Editorial / franz@djmag.de