Nach 4 Jahren Pause: Das ist das Line-up der Time Warp 2023 in Mannheim

Nach 4 Jahren Pause: Das ist das Line-up der Time Warp 2023 in Mannheim

Die Time Warp kehrt endlich in ihrer ursprünglichen Form nach Mannheim zurück. Nach vier Jahren Pause wird das legendäre Festival wieder im Frühling zum Tanzen einladen – genauer gesagt am 1. April 2023. Über 40 Headliner sind dabei und bieten eine Mischung aus langjährigen Weggefährten und aufregenden Debütanten.

Time Warp kündigt Line-up für 2023 an

Im Oktober 2021 kehrte die Time Warp nach langer Pause erstmals wieder nach Mannheim zurück, allerdings in kleinerer Form, als man es von dem Festival gewohnt ist. Im April 2022 sollte das Event wieder wie gewohnt stattfinden, doch die Veranstalter mussten das Techno-Spektakel zum dritten Mal in Folge verschieben.

Am 1. April 2023 ist es jetzt aber endlich so weit: Die Time Warp kehrt in ihrer ursprünglichen Form nach Mannheim in die Maimarkthalle zurück und begeistert dabei einmal mehr mit einem atemberaubenden Line-up. Neben einigen der berühmtesten Freunde des Festivals gibt es eine Fülle von aufregenden neuen Talenten, die bereit sind, das Publikum mit ihren Sounds zu beeindrucken.

Auf 6 einzigartigen Floors gibt es 19 Stunden Musik von Künstlern wie Adam Beyer, Amelie Lens, Charlotte de Witte, Dixon, DJ Koze, Gerd Janson, Jamie Jones, Joseph Capriati, KiNK live, Laurent Garnier, Loco Dice, Nina Kraviz, PAN-POT, Paula Temple, Ricardo Villalobos, Richie Hawtin, Rødhåd, Seth Troxler, Sonja Moonear, Sven Väth, The Blessed Madonna, The Martinez Brothers und vielen mehr.

Das bieten die verschiedenen Floors auf der Time Warp 2023

Zum ersten Mal seit vier Jahren wird wieder die gesamte Maimarkthalle für dieses unvergessliche Wiedersehen der elektronischen Musikgemeinde genutzt. Dort sind auch die beiden Hauptfloors zu finden, während der Maimarktclub einen dritten Floor bietet und zwei große Outdoor-Zelte für zwei weitere Tanzflächen aufgebaut werden. Ein Glaspavillion im Außenbereich sorgt ebenfalls für eine besondere Atmosphäre und wahrhaft magische Momente am Morgen, wenn die Sonne aufgeht.

Jeder der verschiedenen Floors hat seinen eigenen Look, sein eigenes Feeling, seinen eigenen Sound und seine eigene Atmosphäre. Im typischen Time Warp-Stil bedeutet das atemberaubende Visuals und eine hoch spezialisierte Produktion, die Technologie, Video und Licht zu einer sinnlich stimulierenden Erfahrung wie keine andere macht.

Time Warp
Fotocredit: Antonio Hant Corallo / Elephant Studio

Tickets für die Time Warp 2023

Wer das Spektakel nicht verpassen möchte, kann sich unter time-warp.de/tickets Tickets sichern. Die ersten beiden Releases der Regular Tickets sind bereits ausverkauft, also überlegt nicht allzu lange.

Fotocredit: Felipe Miranda

Schon gewusst?

Mittlerweile gibt es Ableger der Time Warp auf der ganzen Welt. Im November 2022 fand nach sieben Jahren zum Beispiel in New York City wieder ein Event statt und im Mai 2022 ging es zum ersten Mal nach Chile, wo die Techno-Veranstaltung auch 2023 wieder stattfindet. Außerdem geht’s 2023 auch zum insgesamt dritten Mal nach Brasilien.


Franz Liesenhoff

Franz Liesenhoff

Head of Editorial / franz@djmag.de