Martin Garrix & Zedd: Collab wird am Freitag veröffentlicht!

Martin Garrix & Zedd: Collab wird am Freitag veröffentlicht!

Am vergangenen Wochenende ist Martin Garrix unter anderem auf dem Lollapalooza in Chile aufgetreten. Mit im Gepäck hatte er dabei nicht weniger als zehn brandneue IDs und eine davon war eine ganz besondere. Zum ersten Mal überhaupt hat der Niederländer seine neue Collab mit Zedd gespielt!

So klingt der neue Song von Martin Garrix & Zedd

Ein sehr ereignisreiches Wochenende liegt hinter Martin Garrix. Am Freitag trat der Niederländer auf dem Lollapalooza in Chile auf, am Samstag gings in die Arena Perú und am Sonntag stand das Lollapalooza in Argentinien an. Mit dabei: Selbstverständlich jede Menge brandneue IDs!

In seiner Instagram-Story hat der DJ und Produzent verraten, dass er auf dem Lollapalooza in Chile zehn unveröffentlichte Songs spielte. Unter anderem war sein neues Intro dabei, eine ID mit Mesto, eine ID mit Brooks sowie unveröffentlichte Songs mit DubVision, Vluarr, Blinders, Julian Jordan, Justin Mylo und – Zedd!

Zum ersten Mal überhaupt hat Martin Garrix am vergangenen Wochenende seine Collab mit Zedd gespielt. Die Vocals sollen von Emily Warren kommen und aktuell trägt der Song im Netz den Titel „Supposed To Be“. Der Track erinnert ein wenig an alte EDM-Zeiten um das Jahr 2014 herum und kombiniert die Sounds von Garrix und Zedd perfekt.

Update vom 23. März:

Nur kurze Zeit nach dem Wochenende haben Martin Garrix und Zedd nun offiziell die Collab angekündigt – und sie erscheint schon am kommenden Freitag, den 25. März! „Follow“ heißt der Song und mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit werden wir die Nummer noch auf vielen Festivals hören.

Fotocredit: Rukes

Schon gewusst?

Zedd hat in den vergangenen Jahren mit einigen großen Künstlern zusammengearbeitet. Katy Perry zum Beispiel, Kesha oder auch Selena Gomez.


Franz Liesenhoff

Franz Liesenhoff

Head of Editorial / franz@djmag.de