Festivals

Lollapalooza in Berlin: Star-LineUp auf Perry‘s Stage

Lollapalooza in Berlin: Star-LineUp auf Perry‘s Stage

Schon gewusst?

Superstar-DJ Martin Garrix ist bereits zum zweiten Mal beim Lollapalooza in Berlin als Closing-Act der Perry’s Stage dabei. Seinen ersten Auftritt hatte der 23-Jährige bei der ersten Ausgabe des Festivals 2015. Damals fand das Event noch auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof statt.

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


Der Countdown läuft in der Hauptstadt! Mittlerweile sind es noch knapp vier Monate bis zur fünften Ausgabe des Lollapaloozas in Berlin (07. und 08. September 2019). Eine Bühne steht im wahren Sinne des Wortes im Mittelpunkt: Die Perry’s Stage. Mitten im Berliner Olympiastadion werden hier wahre Größen der DJ-Szene auflegen.

Die Perry’s Stage – ein musikalisches Paradies für coole Beats und sagenhafte Shows

Das Lollapalooza-Festival in Berlin besteht aus vier Bühnen: Der Mainstage North und -South, der Alternative- sowie der Perry’s Stage. Letztere ist voll und ganz dem EDM-Genre gewidmet. Sie präsentiert jedes Jahr atemberaubende Shows mit viel Lichtspektakel. Wo bei den ersten drei Ausgaben des deutschen Lollapaloozas die Perry’s Stage noch eher klein gehalten wurde, hat sie seit 2018 einen ganz besonderen Platz bekommen.

Beim Umzug des Festivals in den Olympiapark, wurde die DJ-Bühne direkt in das Olympiastadion – eines der Wahrzeichen Berlins – positioniert. Nach dem sensationellen Erfolg im letzten Jahr, ist für 2019 Platz für 55.000 Fans an der Perry’s Stage geplant. Im Vergleich zu allen Lollapaloozas weltweit, ist die Berliner Perry’s Stage die größte von allen.

Lollapalooza Perry's Stage

Seit seiner Premiere 2015 durften schon viele Superstars der Electronic Dance Music wie Hardwell, Kygo, Dimitri Vegas & Like Mike, The Chainsmokers oder Armin van Buuren auf der Perry’s Stage performen. Und auch bei der fünften Runde #lollaberlin kann sich das Line-Up definitiv sehen lassen!

Samstag: Underworld und Scooter als große Headliner der Perry’s Stage

Der Samstag startet mit zwei Stunden deutschem Tech House vom aller Feinsten. Getarnt mit seiner goldenen Maske wird Claptone die Bühne eröffnen. Es folgen DJ-Sets von Gryffin, Gramatik und dem „Bella Ciao“-Interpreten Hugel. Letzterer tritt sogar zum zweiten Mal beim deutschen Lollapalooza auf.

Auch Kungs und Alan Walker feiern am Samstag ihren zweiten Lolla-Auftritt auf der Perry’s Stage. Außerdem wird es endlich Zeit für „Hyper Hyper“! Nachdem Scooter im vergangenen Jahr ihre Performance beim Lolla kurzfristig absagen mussten, werden sie ihren „Happy Hardcore“ nun dieses Mal zum Besten geben. Das Closing am ersten Festivaltag übernimmt das britische Duo Underworld – wahre Legenden der elektronischen Musik! Mit Titeln wie „Born Slippy“ eroberten sie schon zahlreiche Dancefloors auf der ganzen Welt.

Hier seht ihr den Timetable für die Perry’s Stage am Samstag (07. September 2019):

11.30-13.30 Uhr: Claptone
13.45-14.45 Uhr: Gryffin
15.00-16.00 Uhr: Hugel
16.15-17.15 Uhr: Gramatik
17.30-18.30 Uhr: Kungs
18.45-19.45 Uhr: Scooter
20.00-21.15 Uhr: Alan Walker
21.30-22.45 Uhr: Underworld
Changeovers: Skiy

Sonntag: STMPD goes Lolla

Erstmalig in der Lollapalooza-Geschichte wird am Sonntag ein Label die Perry’s Stage kuratieren. Es ist STMPD RCRDS von keinem Geringeren als dem aktuellen DJ Number 1 des DJ Mag-Votings: Martin Garrix! 

Für ein energiegeladenes Opening sorgt hier die DJane Lari Luke. Es folgen Sets von Bart B More, TV Noise sowie LOOPERS. Am Nachmittag wird die Tanzfläche der Perry’s Stage vom Duo Loud Luxury zum Beben gebracht. Garantiert haben sie auch ihren Sommerhit „Body“ mit am Start.

Im Anschluss können die Herzen aller Tropical-House-Fans höher schlagen, denn der norwegische DJ Matoma wird an den Turntables stehen. Gegen Abend ist es Zeit für den Special Guest des STMPD-Programms. Als kleiner Hinweis: „Right here, right now, right here, right now“… Ganz genau, es ist Future-House-Star Don Diablo! On the top ist zum Closing der Perry’s Stage die Show vom STMPD-Chef Martin Garrix höchstpersönlich geplant. Eskalation ist hier vorprogrammiert!

Das ist der Timetable am Sonntag (08. September 2019) für die Perry’s Stage:

Stage-Host: STMPD RCRDS

11.00-13.00 Uhr: Lari Luke
13.00-14.00 Uhr: Bart B More
14.00-15.00 Uhr: TV Noise
15.00-16.00 Uhr: LOOPERS
16.00-17.00 Uhr:Loud Luxury
17.20-18.20 Uhr: Matoma
18.35-20.15 Uhr: Don Diablo
20.30-22.00 Uhr: Martin Garrix
Changeovers: Eauxmar

Falls sich jemand fragt, warum hier im Line-Up der Perry’s Stage die Swedish House Mafia als großer EDM-Headliner nicht gelistet ist: Das schwedische Trio darf am Samstag um 21.30 Uhr auf der Mainstage South auflegen!

Alle, die sich das komplette Line-Up des Lollapaloozas ansehen möchten, finden es hier.

Tickets

Eins steht fest: Alle Raver, Partypeople und Festivalfreunde dürfen das Lollapalooza 2019 in Berlin auf jeden Fall nicht verpassen. Doch neben den perfekten Tanzschuhen, Glitzer für’s Gesicht und der Bauchtasche darf eine wichtige Sache nicht vergessen werden: Das Ticket! Wer noch keins hat, kann es im Lollapalooza Ticketshop ergattern. Eine 2-Tages-Karte gibt es für 149 Euro; Tickets für einen Tag sind für 84 Euro erhältlich.

Schon gewusst?

Superstar-DJ Martin Garrix ist bereits zum zweiten Mal beim Lollapalooza in Berlin als Closing-Act der Perry’s Stage dabei. Seinen ersten Auftritt hatte der 23-Jährige bei der ersten Ausgabe des Festivals 2015. Damals fand das Event noch auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof statt.

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
17.05.19 19:40