Skrillex beim EDC
News

Großer Shitstorm: Skrillex springt auf Club-Equipment herum

Großer Shitstorm: Skrillex springt auf Club-Equipment herum

Harte Schale, weicher Kern

Obwohl sich Skrillex ab und zu auf der Bühne wie ein echter Rüpel verhält, hat er einen ziemlich weichen Kern. Der DJ legte sich im en Jahr einen Welpen zu und zeigte sich mit ihm beim Sonntags-Kuscheln. Außerdem verriet er in einem Interview, dass seine verstorbene Mutter für ihn sein größtes Vorbild sei.

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


Skrillex ist bekannt dafür, alles bei seinen Auftritten zu geben. Er haut seine Dubstep-Beats raus und tanzt dabei gerne wie verrückt. Manchmal übertreibt es der DJ und Produzent aber auch einfach. Erst vor kurzem sprang er nämlich ganz unbekümmert auf fremdem Equipment rum – und kassiert dafür nun einen Shitstorm.

Skrillex im Eskalations-Modus

Erst vor kurzem trat Sonny Moore aka Skrillex in einem Club in Shanghai auf und gab dort seine Sounds zum Besten. Auf Instagram zeigte der „Bangarang“-Interpret Ausschnitte der wilden Party-Nacht und legte sich dabei selbst ein Ei. Der US-Amerikaner stellte in seinen Stories nämlich zur Schau, wie er ganz unbekümmert auf den Turntabels herumsprang.

Nur mal so: Manche dieser Club-Anlagen können mehrere tausend Euro kosten – doch das schien die Dubstep-Ikone nicht zu interessieren. Auf Twitter bekam der DJ für seinen kontroversen Gig einen Shitstorm ab – und sogar Pioneer DJ meldete sich zu Wort.

Ein paar der Reaktionen

Was sagt ihr? Ist so ein Verhalten in Ordnung oder nicht? Lasst es uns auf Facebook wissen! 

Fotocredits: Rukes

Harte Schale, weicher Kern

Obwohl sich Skrillex ab und zu auf der Bühne wie ein echter Rüpel verhält, hat er einen ziemlich weichen Kern. Der DJ legte sich im en Jahr einen Welpen zu und zeigte sich mit ihm beim Sonntags-Kuscheln. Außerdem verriet er in einem Interview, dass seine verstorbene Mutter für ihn sein größtes Vorbild sei.

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
20.12.19 17:15