„Get Lower“: Steve Aoki & Lil Jon legen Hip-Hop-Hit neu auf

„Get Lower“: Steve Aoki & Lil Jon legen Hip-Hop-Hit neu auf

Im Jahr 2003 haben Lil Jon & the East Side Boyz zusammen mit den Ying Yang Twins den Song „Get Low“ releast, der unter anderem die US und UK Hip-Hop- sowie die deutschen Charts erobert hat. Nun, über 20 Jahre später, kommt das EDM-Remake von Steve Aoki heraus.

EDM-Remake von „Get Low“ verspricht Dancefloor-Explosion

Die Neuauflage mit dem Titel „Get Lower“ verspricht eine explosive Fusion aus elektronischen Beats und unvergesslichen Hip-Hop-Elementen. Steve Aoki, bekannt für seine energiegeladenen Performances und ein innovatives Gespür für Remixe, nimmt sich gemeinsam mit Lil Jon diesem zeitlosen Hit an, um ihn in eine vollkommen neue Ära zu katapultieren. Fans dürfen sich auf eine eindrucksvolle Symbiose aus Aokis elektronischer Expertise und Lil Jons charakteristischem Flow freuen.

„Get Lower“ zollt nicht nur dem Original Respekt, sondern verleiht dem Klassiker eine zeitgemäße Note. Mit einem pulsierenden Beat wird das Remake sicherlich nicht nur die Fans des Originals begeistern, sondern auch ein neues Publikum für sich gewinnen.

Premiere feierte die Neuauflage übrigens schon 2023 auf dem Tomorrowland und veröffentlicht wird „Get Lower“ am 9. Februar über Steve Aokis Label Dim Mak Records.

Fotocredit: Rukes

Schon gewusst?

Steve Aoki und Lil Jon arbeiten nicht das erste Mal zusammen. 2011 haben sie gemeinsam mit Laidback Luke die Nummer „Turbulence“ veröffentlicht und ein Jahr später kam die Collab „Emergency“ mit Chiddy Bang heraus.


Franz Liesenhoff

Franz Liesenhoff