Ultra Music Festival Mainstage
News

Das bietet das Ultra Miami seinen Besuchern nach Corona-Absage

Das bietet das Ultra Miami seinen Besuchern nach Corona-Absage

Wusstest du schon?

Ein Grund, wieso viele Ticketkäufer über die Leistungen der Wiedergutmachung verärgert sind, ist folgender: Im vergangenen Jahr sagte die Swedish House Mafia ihren Closing-Gig auf dem Ultra Korea kurzfristig ab. Das Ultra Music Festival erstattete darauf allen Single-Day Ticketinhabern den gesamten Kaufpreis. Auch die Besucher mit einem Drei-Tages-Pass wurden damals fürstlich entlohnt. Sie bekamen ein Drittel des ursprünglichen Kaufpreises zurückerstattet.

Nils

Nils

Autor

 

M:[email protected]


Nach monatelangem Entgegenfiebern wurde das Ultra Music Festival in Miami wegen des Coronavirus abgesagt. Alle Ticketkäufer wurden nun von den Veranstaltern kontaktiert, um den Ausfall wieder gutzumachen. Zwar können die Besucher mit keiner Rückzahlung rechnen, bekommen aber dennoch ein verlockendes Angebot.

Kein Geld zurück: Ultra Music Festival erstattet keine Tickets

Für die meisten von uns kam die Nachricht sowohl unerwartet als auch überraschend. Nachdem der neuartige Coronavirus in Südflorida aufgetreten ist und dort einen Todesfall verursacht hat, wurde das Ultra Music Festival präventiv abgesagt. Offiziell heißt es, das Event sei lediglich verschoben. Da der Nachholtermin aber genau für ein Jahr später datiert ist, gleicht es einer Absage der diesjährigen Edition.

Für die Verantwortlichen ist das aber von essenzieller Bedeutung. Da es sich um keine Absage handelt, werden die Veranstalter auch keine Ticketkosten erstatten. Stattdessen setzen Sie auf Wiedergutmachung und präsentieren eine ganze Reihe von Leistungen. Alle Ticketkäufer bekommen dadurch folgende Annehmlichkeiten:

  • Alle gekauften Tickets bleiben gültig und werden für eine Edition im Jahr 2021 oder 2022 validiert. Welche der zwei Editionen die Ticketkäufer besuchen wollen, müssen Sie innerhalb der nächsten 30 Tage entscheiden
  • Ein gratis Ticket für ein Ultra Worldwide oder Resistance Event für das Jahr 2021 – das UltraMiami ist hiervon ausgeschlossen
  • Die Möglichkeit eines von zehn goldenen UMF-Tickets zu gewinnen. Dieses ermöglicht lebenslangen und kostenfreien Eintritt zu allen Ultra-Events weltweit für sich und eine Begleitung
  • Einen exklusiven Vorverkauf für das UltraMiami 2021, der es ermöglicht, für nur 99,95 $ auf die neue Ticketkategorie namens „Premium Grand Access“ upzugraden
  • Einen weiteren exklusiven Vorverkauf, der es ermöglicht für jedes erworbene Ticket des Jahres 2020, zwei Tickets für die kommende Edition für nur 249,95 $ zu erwerben
  • Ein Rabattcode über 50 % für den Merchandise-Store des Festivals. Dieser gilt allerdings nur bis zu einem Warenwert von 250 $ und ist bis 31. Dezember 2020 gültig
  • Die sogenannte „Extra Ultra Hour“. Dabei handelt es sich um eine Headliner-Performance im nächsten Jahr, die nur die Ticketkäufer der diesjährigen Edition besuchen können. Dieser DJ-Gig soll dann im nächsten Jahr eine Stunde vor eigentlicher Öffnung des Geländes stattfinden.

Ob die Ticketkäufer dieses Angebot annehmen, bleibt Ihnen selbst überlassen. Allerdings haben Sie nur bis Donnerstag, den 9. April 2020 Zeit dazu.

Ultra Miami

Die Benefits sorgen für gemischte Reaktionen   

Im Netz sorgt der Versuch der Wiedergutmachung für ganz unterschiedliche Meinungen. Gerade Besucher, die eine lange Reise für das UMF auf sich genommen hätten, sehen sich als ungerechnet behandelt. Sie sind enttäuscht und haben fest mit einer Rückzahlung des gesamten Ticketpreises gerechnet. Dadurch sehen sie das unterstellte Angebot als unfair und fordern weiterhin eine volle Rückerstattung. 

Einige verärgerte Fans haben sogar schon eine Petition erstellt, um dieses Ziel zu erreichen. Ob das was bringt, bleibt aber mehr als fragwürdig. Schließlich steht in den Geschäftsbedingungen des Festivals geschrieben, dass bei einer Neuterminierung keine Rückerstattungen ausgezahlt werden. Und diesen Konditionen musste auch jeder Käufer bei Erwerb eines Tickets ausnahmslos zustimmen.

Andere hingegen sind mit dem Angebot des Ultra Music Festivals zufrieden. Sie sehen die Benefits als Gewinn und wollen das Angebot annehmen, da sie mit weit weniger gerechnet haben. Vielleicht ist Ihnen aber auch einfach klar, dass Ihnen möglicherweise nichts anderes übrig bleibt. 

 

Wie seht ihr das Angebot der Veranstalter? Würdet ihr es annehmen oder wärt ihr damit unzufrieden? Lasst es uns auf Facebook wissen!

Credits: Ultra Music Festival, Rudgr

Wusstest du schon?

Ein Grund, wieso viele Ticketkäufer über die Leistungen der Wiedergutmachung verärgert sind, ist folgender: Im vergangenen Jahr sagte die Swedish House Mafia ihren Closing-Gig auf dem Ultra Korea kurzfristig ab. Das Ultra Music Festival erstattete darauf allen Single-Day Ticketinhabern den gesamten Kaufpreis. Auch die Besucher mit einem Drei-Tages-Pass wurden damals fürstlich entlohnt. Sie bekamen ein Drittel des ursprünglichen Kaufpreises zurückerstattet.

Nils

Nils

Autor

 

M:[email protected]


zurück
11.03.20 11:53