Cosmic Project
Music Reviews

Cosmic Project: Ein Techno-Produzent mit Vision und eigener Handschrift

Cosmic Project: Ein Techno-Produzent mit Vision und eigener Handschrift

Schon gewusst?

Beatport hat Cosmic Projects EP „Cosmic Order“ in den „Best New Hype Techno September“ Charts platziert.

Josephine Baumgart

Josephine Baumgart

Assistenz der Geschäftsführung

 

M:josi@djmag.de


Monika Kruse, Chris Liebing, Thomas Schumacher, Jeff Mills – das sind die größten Einflüsse von Cosmic Project. Der Techno-Produzent und DJ aus Bordeaux namens Stéphane Jacquette verbindet viel mit Deutschland und ihr solltet ihn unbedingt auf dem Schirm haben.

Cosmic Project: Peak Time Techno mit Wumms

Bereits mit 14 Jahren machte Cosmic Project seine ersten Erfahrungen als DJ und Produzent im Techno. Sein Debüt spielte er in Deutschland – daher die Begeisterung für Monika Kruse und Co. „Eigentlich ist es schon sehr lange her. Es war kurz vor den 2000ern, als Monika Kruse anfing, in Clubs zu spielen.“ Jetzt sind seine Produktionen Mixe mit abwechslungsreichen, kraftvollen und intensiven Sounds und beschreiben seine Leidenschaft für Peak Time Techno.

„Ich habe Deutschland schon immer geliebt. Festivals wie die Loveparade, Time Warp usw. - ich bin weit gereist in diesem Land.“

Cosmic Project wurde bereits von Größen wie Joseph Capriati, Marco Faraone und Tony Romanello supportet und gilt als ein großes Techno-Talent.

Neue Single von Cosmic Project

Sein Stil hat nicht nur große DJs, sondern auch bereits große Labels erreicht: Numen Rec, IAMT Music Group, Airborne Black und Red Channel Records. Demnächst wird auch etwas auf Exetra Records, dem Label des bekannten Künstlers MOTVS, releast.

Doch zuvor haben wir nun die neueste Single von Cosmic Project für euch. Zusammen mit dem Label Red Channel Records von Tony Romanello veröffentlichte Cosmic Project jüngst seinen Peak-Time-Techno-Banger „Someone“. Überzeuge dich selbst und lass dich mitnehmen auf eine Reise durch Cosmic Projects Interpretation von Techno.

Fotocredit: Cosmic Project

Schon gewusst?

Beatport hat Cosmic Projects EP „Cosmic Order“ in den „Best New Hype Techno September“ Charts platziert.

Josephine Baumgart

Josephine Baumgart

Assistenz der Geschäftsführung

 

M:josi@djmag.de


zurück
09.12.22 18:40