Chocolate Puma
News

Chocolate Puma Remix: Hardwells „Badam“ bekommt ein Update

Chocolate Puma Remix: Hardwells „Badam“ bekommt ein Update

Schon gewusst?

Ende 2015 remixten René ter Horst und Gaston Steenkist von Chocolate Puma ihre erste Hardwell-Nummer – zu „Eclipse“ lieferten die beiden damals einen Remix. Eine gemeinsame Single gab es bis jetzt jedoch noch nicht.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Fans von Hardwell haben es zurzeit nicht gerade einfach. Seit über zwei Jahren gab es keinen Auftritt mehr vom Niederländer und auch auf neue Musik müssen wir schon seit fast einem ganzen Jahr warten. Nun versorgt uns aber Chocolate Puma mit neuer Hardwell-Mucke – und zwar in Form eines Remixes von „Badam“.

Neue Revealed Remix EP: Chocolate Puma veröffentlicht Remix zu „Badam“

Vor über drei Jahren, im August 2017, veröffentlichten Hardwell und Henry Fong ihre bisher erste und letzte Collab. „Badam“ war auf der Hardwell & Friends Vol. 2 EP und eine coole Mischung aus Electro, Reggae und Trap.

Nun liefern die Jungs von Chocolate Puma den ersten offiziellen Remix dazu – und damit auch zum ersten Mal seit fast zwölf Monaten ein kleines bisschen neue Musik von Hardwell, auch wenn es nur ein Remix für ihn ist.

Im August feierte der Chocolate Puma Remix in einem Livestream von Henry Fong Premiere. Aus dem nun eher langsamen Original (107 BPM) hat das niederländische Duo eine groovige Bass House-Nummer gezaubert, die selbstverständlich auch in der letzten Hardwell On Air-Folge nicht fehlen durfte.

Der Remix ist ab Freitag, dem 6. November überall erhältlich und ist übrigens der Auftakt zur Revealed Remixed EP 01, die anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Labels am 11. Dezember veröffentlicht wird. Welche Remixe ihr darauf noch zu hören bekommt, erfahrt ihr demnächst selbstverständlich bei uns.

Fotocredits: Chocolate Puma

Schon gewusst?

Ende 2015 remixten René ter Horst und Gaston Steenkist von Chocolate Puma ihre erste Hardwell-Nummer – zu „Eclipse“ lieferten die beiden damals einen Remix. Eine gemeinsame Single gab es bis jetzt jedoch noch nicht.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
03.11.20 20:56