Avicii im Rampenlicht
News

Aviciis Familie bricht ihr Schweigen

Aviciis Familie bricht ihr Schweigen

Wusstest du schon?

Mit "My Feelings for You" schaffte es Avicii in Deutschland zum ersten Mal in die Charts. Bis auf Platz 25 ging es im Jahr 2010 nach oben. Den Song hatte der Schwede zusammen mit Sebastien Drums produziert.

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


Der Tod von Avicii schockierte vor wenigen Tagen die Welt, doch am härtesten trifft der Verlust die Familie des Musikers. Nun meldete sich Aviciis Familie erstmals zu Wort und gab ein Statement zu den tragischen Ereignissen ab.

Aviciis Familie bedankt sich für die Anteilnahme

Vergangenen Freitag erreichte uns die Nachricht über den Tod von Avicii. In einem Hotel im Oman wurde der Musiker tot aufgefunden. Daraufhin meldeten sich viele Freunde und bekannte DJs zu Wort und trauerten um den Verstorbenen. Nun gab auch die Familie ein erstes Statement zu dem tragischen Verlust ihres Sohnes und Bruders ab. Gegenüber dem amerikanischen Magazin Variety sagten sie Folgendes:

„Wir möchten uns für die Unterstützung und die lieben Worte über unseren Sohn und Bruder bedanken." Die Familie sei "dankbar über jeden einzelnen, der Tims Musik geliebt hat" und seine Songs würden auf ewig "kostbare Erinnerungen" sein.

Außerdem bedankt sich die Familie bei allen Fans, die dem "Wake Me Up"-Produzenten auf unterschiedlichste Weise Tribut zollten und ihn ehrten. Ob mit "öffentlichen Veranstaltungen, Kirchenglocken, die seine Musik gespielt haben, die Tribute beim Coachella und die Schweigeminuten auf der ganzen Welt."

Das komplette Statement:

We would like to thank you for the support and the loving words about our son and brother. We are so grateful for everyone who loved Tim’s music and have precious memories of his songs.

Thank you for all the initiatives taken to honor Tim, with public gatherings, church bells ringing out his music, tributes at Coachella and moments of silence around the world.

We are grateful for the privacy during this difficult time. Our wish is that it continues that way.

With love,

The Tim Bergling Family

Credit: Rukes

Wusstest du schon?

Mit "My Feelings for You" schaffte es Avicii in Deutschland zum ersten Mal in die Charts. Bis auf Platz 25 ging es im Jahr 2010 nach oben. Den Song hatte der Schwede zusammen mit Sebastien Drums produziert.

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


zurück
24.04.18 19:30