Marco Carola neutraler Gesichtsausdruck in schwarz-weiß
News

Auftritt im falschen Club: DJ-Legende droht 2,4 Millionen-Euro-Strafe

Auftritt im falschen Club: DJ-Legende droht 2,4 Millionen-Euro-Strafe

Hinweise auf Social Media

Via Instagram und Facebook teilt Marco Carola weiterhin die News, dass der Start der "Music On"-Shows im Pacha definitiv stattfinden wird. Eventuell ein Hinweis darauf, dass er den Vertrag mit dem Amnesia nicht weiterführen möchte?

Marvin

Marvin

Autor

 

M:[email protected]


Der italienische Techno-DJ Marco Carola ist schon seit Jahren für seine Auftritte auf der Party-Insel Ibiza bekannt. Doch ein Rechtsstreit um seine vertragliche Bindung an den Club Amnesia, könnte ihm seinen nächsten Auftritt kosten...

Marco Carola droht eine Vetragsstrafe

Am Donnerstag (16. Mai) soll Marco Carola eigentlich seine "Music On"-Show im Club Pacha auf Ibiza eröffen. Doch laut des Angaben des Resident Advisors, haben das Amnesia und Pacha, zwei der Clubgiganten der Insel, einen Rechtsstreit um die Auftritte des DJs. Carola sei noch an Amnesia vertraglich gebunden und dürfe in keinem anderem Club auf der Insel auflegen, heißt es. 

May 16 Opening Music On Pacha Teaserbild

Vor Gericht bekam Amnesia recht. Das hat eigentlich zur Folge, dass Marco Carola seine Show im Pacha nicht spielen darf. Sollte die Technolegende trotzdem auf der Stage des Pacha Nachtclubs spielen, droht dem DJ eine Strafe von unfassbaren 2,4 Millionen Euro. Bei dieser Summe überlegt man sich natürlich zweimal, ob es das wirklich wert ist...

In den nächsten Stunden wird sich herausstellen, wie die Clubs mit dem Vertragsproblem weiter verfahren. Ob Carola nun doch im Pacha spielen wird, ist noch unklar.

Fotocredit: Marco Carola

Hinweise auf Social Media

Via Instagram und Facebook teilt Marco Carola weiterhin die News, dass der Start der "Music On"-Shows im Pacha definitiv stattfinden wird. Eventuell ein Hinweis darauf, dass er den Vertrag mit dem Amnesia nicht weiterführen möchte?

Marvin

Marvin

Autor

 

M:[email protected]


zurück
15.05.19 15:54