Calvin Harris in Las Vegas
News

7-minütiger Track auf Soundcloud: Hat Calvin Harris aus Versehen neue Musik geteilt?

7-minütiger Track auf Soundcloud: Hat Calvin Harris aus Versehen neue Musik geteilt?

Grammys

Calvin Harris war bisher fünfmal für einen Grammy nominiert und konnte einen davon gewinnen – allerdings in der Kategorie „Best Music Video“, die für Produzenten nicht ganz so interessant ist, wie zum Beispiel die Kategorie „Best Dance Recording“. Sein Song „We Found Love“ mit Rihanna erhielt 2013 den Preis für das Video.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Erst vor kurzem gabs auf den Socials von Calvin Harris nach monatelanger Pause mal wieder neue Musik zu hören – und nun überraschte uns der Schotte wieder mit einem neuen Track. Auf seinem Soundcloud-Channel tauchte ein House-Track namens „Peace Love Happiness v3“ auf, der aber auch ganz schnell wieder verschwand.

Klingt so das neue Album von Calvin Harris?

Vor knapp zwei Wochen postete Calvin Harris ein Video in seiner Instagram-Story. An sich ist das nichts Ungewöhnliches, doch diesmal hatte der DJ und Produzent etwas Besonderes parat: Einen neuen Song, den wir vorher noch nie gehört hatten (wir berichteten).

Nun tauchte auf dem Soundcloud-Kanal des Schotten schon wieder neue Musik auf, die nur wenige Stunden später wieder verschwand. „Peace Love Happiness v3“ war der Titel des Tracks und die Veröffentlichung sah eher nach einem Versehen aus. Man konnte sich nämlich den kompletten Song mit einer Länge von 7 Minuten anhören – und so etwas ist dann doch eher ungewöhnlich für einen Künstler dieser Größe. Vor allem, wenn die Nummer bis dato komplett unbekannt ist.

Diese zwei neuen Songs könnten uns auf jeden Fall zeigen, in welche Richtung ein neues Album von Calvin Harris gehen könnte: Ganz schön groovy mit einer großen Portion House. Dass ein Album kommen soll, ist zwar noch nicht bestätigt, allerdings wäre es durchaus mal wieder Zeit. Sein letztes Album „Funk Wav Bounces Vol. 1“ erschien nämlich vor 30 Monaten.

Fotocredit: Rukes

Grammys

Calvin Harris war bisher fünfmal für einen Grammy nominiert und konnte einen davon gewinnen – allerdings in der Kategorie „Best Music Video“, die für Produzenten nicht ganz so interessant ist, wie zum Beispiel die Kategorie „Best Dance Recording“. Sein Song „We Found Love“ mit Rihanna erhielt 2013 den Preis für das Video.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
27.11.19 16:53