Zedd
News

Zedd & Katy Perry: So klingt ihre neue Mega-Single „365“

Zedd & Katy Perry: So klingt ihre neue Mega-Single „365“

Schon gewusst?

Vergangenes Wochenende war Zedd für insgesamt drei Grammys nominiert. Leider ging der DJ und Produzent dieses Jahr aber leer aus. Den bisher einzigen Grammy gewann er 2014 mit „Clarity“ in der Kategorie „Beste Dance-Aufnahme“.

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


Bereits letztes Jahr wurde bekannt, dass Zedd und Katy Perry gemeinsam im Studio waren. Damals stand aber noch in den Sternen, ob der Song überhaupt veröffentlicht wird. Doch wir haben Glück. Denn wie aus dem Nichts veröffentlichen die beiden Stars nun ihre erste gemeinsame Single „365“.

Zedd und Katy Perry veröffentlichen „365“

Der in Kaiserslautern aufgewachsene Zedd ist seit Jahren ein riesiger Fan von Katy Perry. Schon 2012 outete er sich als „Katycat“, wie die Sängerin ihre Fans liebevoll nennt. Und er ließ keinen Zweifel daran, wie sehr er die US-Amerikanerin mag.

Bis heute scheint sich das auch nicht geändert zu haben und ein gemeinsamer Song war da quasi vorprogrammiert. Letztes Jahr waren die Zwei dann auch zusammen im Studio, doch der „Clarity“-Produzent war sich anfangs nicht sicher, ob der Song überhaupt erscheinen wird.

Dass die Collab aber endlich veröffentlicht wird, wissen wir seitdem es auf den Social-Media-Kanälen der beiden Künstler richtig rund geht. Denn die beiden posteten auf Twitter mehrere Emojis und ließen ihre Follower damit fragend zurück. Aber fast jedem war nach kurzer Zeit klar, dass das mit der gemeinsamen Single „365“ zu tun hat.


„365“ kommt pünktlich zum Valentinstag heraus

Am 14. Februar um 14 Uhr war es dann auch schon so weit. Die beiden Superstars präsentierten das gemeinsame Video zu ihrem neuen Song. Und wie wir es von der Sängerin nicht anders gewohnt sind, ist auch dieses Musikvideo wieder sehr aufwendig produziert.

Im Video beantwortet Zedd in einem Testlabor ein paar Fragen und Katy Perry scheint der Liebesroboter dazu zu werden. Nur leider gerät das alles etwas außer Kontrolle und die Roboterdame ist am Ende nicht mehr zu stoppen. Aber seht und hört selbst.

Den beiden ist auf jeden Fall eine wirklich schöne Nummer gelungen, die wir mit Sicherheit noch das ein oder andere Mal zu hören bekommen.

Fotocredits: Zedd

Schon gewusst?

Vergangenes Wochenende war Zedd für insgesamt drei Grammys nominiert. Leider ging der DJ und Produzent dieses Jahr aber leer aus. Den bisher einzigen Grammy gewann er 2014 mit „Clarity“ in der Kategorie „Beste Dance-Aufnahme“.

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


zurück
14.02.19 19:21