Der Niederländer Martin Garrix
News

Ultra Music Festival 2018 (wohl) ohne Martin Garrix!

Ultra Music Festival 2018 (wohl) ohne Martin Garrix!

Fun Fact:

Martin Garrix engagiert sich intensiv für wohltätige Zwecke. So spendete er bereits Erlöse von Auftritten und anderen Events an Organisationen wie "Fuck Cancer", "Magic Bus" und "SOS Kinderdorf"!

 

 


Henri

Henri

Stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Auf den Mainstages der größten Festivals, in den Charts, im Radio, auf Werbeplakaten: Martin Garrix ist überall! Naja, fast überall: Der Niederländer wird 2018 nicht auf beim UMF in Miami auftreten!

Martin Garrix hat bestätigt, dass er beim Ultra Music Festival 2018 nicht dabei sein wird und das, obwohl er als diesjährige Nummer Eins des DJ Mag-Votings, die vergangenen vier Jahre beim Ultra Music Festival aufgelegt hat. Dabei konnte der Niederländer sich letztes Jahr erneut als Headliner präsentieren, sein Song "Pizza" ist der letzte Song des Aftermovies 2017.

Martin Garrix teilte die Nachricht seinen Fans via Twitter mit

Die Veröffentlichung des ersten Teils des Line-Ups für das Ultra Music Festival in Miami war zuvor schon alles andere als gewöhnlich. Die Band Empire of the Sun teilte ihren Followern auf Instagram am Montag den 18. Dezember mit, dass sie beim Festival im Bayfront Park spielen werden. Dabei posteten die Musiker allerdings ein Bild des gesamten Line-Ups, welches zuvor noch nirgends veröffentlicht oder angekündigt worden war. 2 Stunden später zog das UMF nach und bestätigte das zuvor "geleakte" Bild. 

Für die Twitternutzer war das Missgeschick der australischen Band ein gefundenes Fressen, das Thema war in aller Munde. Schnell wunderten sich Fans von Martin Garrix allerdings, wieso dessen Schriftzug auf dem Poster fehlte. Daraufhin tweetete der STMPD-Boss folgendes:


Abwesenheit des Weltstars aus Amsterdam verwundert

Ein Jahr zu pausieren, wird dem DJ sicher nicht schaden. Bedauerlich ist es dennoch, dass er gerade zum 20. Geburtstag des Festivals im kommenden Jahr nicht zu den Headlinern gehört wird. Besonders bemerkenswert ist das Ganze auch, da Martin Garrix ansich perfekt zum Ultra Music Festival passt. Beide verkörpern Innovation und Kreativität in der Szene der elektronischen Musik. Die Gründe für die Abwesenheit des DJs und Produzenten, der mit bürgerlichem Namen Martijn Garritsen heißt, sind bis jetzt unbekannt.

Fun Fact:

Martin Garrix engagiert sich intensiv für wohltätige Zwecke. So spendete er bereits Erlöse von Auftritten und anderen Events an Organisationen wie "Fuck Cancer", "Magic Bus" und "SOS Kinderdorf"!

 

 


Henri

Henri

Stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
23.12.17 15:24