Reineir Zonneveld
News

Trance-Klassiker in Techno-Gewand: Reinier Zonneveld remixt „Punk“

Trance-Klassiker in Techno-Gewand: Reinier Zonneveld remixt „Punk“

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Ferry Corstens Song „Punk“ wurde im Jahr 2002 veröffentlicht und ist mittlerweile ein echter Klassiker. Nachdem im vergangenen Jahr bereits Tom Staar den Track remixen durfte, folgt nun Reinier Zonneveld und liefert uns ein knallhartes Techno-Update zu der Trance-Nummer.

Reinier Zonneveld veröffentlicht Remix zu Ferry Corstens „Punk“

Einen Remix zu einem Klassiker zu machen, der vor 19 Jahren veröffentlicht wurde, ist mit Sicherheit nicht ganz einfach. Reineir Zonneveld kennt sich bei diesem Thema aber ziemlich gut aus, hat er doch zum Beispiel erst vor kurzem seinen Remix zu „Revolution“ von BK (2002) veröffentlicht. Auch sein Rework im vergangenen Jahr zu Eduard Artemyevs „Theme From Siberiade“ von 1979, das 2001 durch „ResuRection“ von PPK erst so richtig in Erscheinung trat, kann sich hören lassen.

Nun ist der Niederländer also mit einem weiteren Remix zu einem Klassiker zurück – und diesmal hat er sich Ferry Corstens „Punk“ geschnappt. Die im Jahr 2002 veröffentlichte Trance-Hymne hat schon so einige Remixe bekommen, zum Beispiel von Arty, Audien, Cosmic Gate, Sidney Samson oder auch Tom Staar im vergangenen Jahr. Nun durfte Reinier Zonneveld ran und hat aus dem Ganzen einen richtigen Techno-Banger gemacht.

Der Remix wird am Freitag, dem 8. Oktober über Ferry Corstens Flashover Recordings veröffentlicht und ist ein sehr gelungenes Update zum Original.

Fotocredit: Rudgr

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
07.10.21 21:53