Tomorrowland Winter Festival Mainstage
News

Tomorrowland Winter 2022: So kommt ihr ab sofort an Tickets

Tomorrowland Winter 2022: So kommt ihr ab sofort an Tickets

Schon gewusst?

Auf mehr als 100 Pisten können Wintersportfans im Skigebiet des Alpe d’Huez ihr Können unter Beweis stellen. Egal ob Anfänger oder Profi, hier findet jeder eine geeignete Piste. Anfänger sollten sich eher im unteren Drittel austoben. Dort befindet sich übrigens auch die Mainstage des Festivals. Je näher man dem Gipfel kommt, desto anspruchsvoller werden dann auch die Strecken.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Nach zwei Jahren Pause soll im März 2022 endlich wieder auf dem Tomorrowland gefeiert werden – und zwar bei der Winter-Edition in den französischen Alpen. Vor kurzem wurden mit Afrojack, Armin van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike und mehr die ersten Künstler bekannt gegeben. Nun heißt es nur noch: Tickets sichern!

Tomorrowland Winter Festival 2022: Alle Infos zu Tickets und Line-Up

Im März 2019 fand zum ersten und bisher auch einzigen Mal das Tomorrowland Winter Festival in den französischen Alpen statt. 30.000 Besucher feierten in den verschneiten Bergen des Alpe d’Huez auf bis zu 3.300 Metern Höhe.

Vom 19. bis zum 26. März 2022 soll es das zweite Mal so weit sein – und ab sofort könnt ihr euch Tickets für das Festival sichern. Seit Samstag sind die 7-day Packages unter winterpackages.tomorrowland.com verfügbar und am 25. September gehen die 4-day Packages sowie die Festival-Pässe in den Verkauf.

In den Packages enthalten ist das Festival-Ticket, ein Lift- und Skipass sowie die Unterkunft. Die Reise per Bus oder Flugzeug kann ebenfalls direkt mitgebucht werden. Das Ganze beginnt pro Person bei rund 850 Euro (7 Tage) bzw. 700 Euro (4 Tage), der Festival-Pass allein liegt bei 594 Euro (7 Tage) bzw. 444 Euro (4 Tage).

Das Line-Up beim Tomorrowland Winter 2022

Die ersten Namen für das Festival wurden ebenfalls im Laufe der Woche angekündigt. Neben melodischem Techno von Adriatique, Big Room von Dimitri Vegas & Like Mike oder House von Lost Frequencies dürft ihr euch auch auf Afrojack, Armin van Buuren, Kölsch, Kungs, Martin Solveig, Ofenbach, Paul Kalkbrenner, Quintino und Yves V freuen. Weitere Acts werden noch angekündigt.

Fotocredit: Tomorrowland

Schon gewusst?

Auf mehr als 100 Pisten können Wintersportfans im Skigebiet des Alpe d’Huez ihr Können unter Beweis stellen. Egal ob Anfänger oder Profi, hier findet jeder eine geeignete Piste. Anfänger sollten sich eher im unteren Drittel austoben. Dort befindet sich übrigens auch die Mainstage des Festivals. Je näher man dem Gipfel kommt, desto anspruchsvoller werden dann auch die Strecken.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
18.09.21 12:13