Tante Mia tanzt Mainstage
News

Tante Mia tanzt: Festival lässt Techno-Herzen höherschlagen

Tante Mia tanzt: Festival lässt Techno-Herzen höherschlagen

Schon gewusst?

Das Tante Mia tanzt findet jedes Jahr an Himmelfahrt auf dem Stoppelmarktgelände in Vechta statt. Auch US-Sängerin Whitney Houston war dort schon einmal zu Gast. Im August 1999 startete sie auf dem Gelände nämlich ihre Europatournee. Unglaublich, aber wahr!

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


2019 erwartet Tante Mia tanzt weit mehr als zwanzigtausend Festivalliebhaber. Mit den vier Bühnen ist dort für jeden Geschmack etwas dabei. Die ‚Gute Stube‘ zum Beispiel ist ein Muss für Fans technoider Klänge. Welche Künstler dort auftreten, hat das Festival am Sonntagabend bekanntgegeben.

Techno vom Feinsten in der Guten Stube

Seit 2016 wird das Tante Mia tanzt veranstaltet. Das Festival findet immer an Christi Himmelfahrt im Mai statt und lockt Jahr für Jahr zehntausende Besucher nach Niedersachsen.

Das liegt unter anderem an den großartigen Künstlern, die dort immer auftreten. Afrojack, Hugel, Chocolate Puma, Ran-D oder LNY TNZ sind nur einige derer, die man in den ersten beiden Line Up-Phasen präsentierte.

Am Sonntag setzte das Festival noch einen drauf und präsentierte das Lineup für die Gute Stube.

Boris Brejcha, Dubfire, HOSH, Ask:Me und Redfocks werden also am 30. Mai 2019 die Techno-Fans mit ihrer Musik beschallen. Für Boris Brejcha zum Beispiel dürfte das gar kein Problem sein. Denn der Deutsche legt regelmäßig auf den größten Festivals auf und war 2018 unter anderem auf dem Tomorrowland, der Nature One und dem Awakenings Festival zu sehen. Daneben hat er gerade seine restlos ausverkaufte „Fckng Serious“-Konzerttour mit Shows in Hamburg, Köln, Istanbul, Straßburg und vielen weiteren Städten für dieses Jahr abgeschlossen.

Aber auch der US-Amerikaner Dubfire ist für seine starken Techno-Sets bekannt und spielt jedes Jahr auf den namhaftesten Events und Festivals. Zusammen mit Nicole Moudaber und Paco Osuna spielte er zum Beispiel im März ein Mega-Set auf dem Ultra Music Festival in Miami.

Komplettiert wird das Lineup dann durch HOSH, Ask:Me und Redfocks und bei den ganzen Namen sind wir uns eigentlich ziemlich sicher, dass das Festival mindestens genauso gut wird, wie im letzten Jahr.

Bebetta bei Tante Mia tanzt
Foto: Bebetta 2018 in der Guten Stube

Alle Infos zu den Tickets und den Preisen findet ihr übrigens hier. Lasst es euch auf jeden Fall nicht entgehen und wartet nicht zu lange mit dem Ticketkauf. Noch gibt es die Karten nämlich für 45,90 Euro und das ist bei den Künstlern und der Auswahl ganz schön günstig.

Fotocredits/Credit: Tante Mia tanzt

Schon gewusst?

Das Tante Mia tanzt findet jedes Jahr an Himmelfahrt auf dem Stoppelmarktgelände in Vechta statt. Auch US-Sängerin Whitney Houston war dort schon einmal zu Gast. Im August 1999 startete sie auf dem Gelände nämlich ihre Europatournee. Unglaublich, aber wahr!

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
09.12.18 17:13