Eine Syndicate-Besucherin
News

SYNDICATE Anthem: D-Fence & Mr. Hyde lassen’s krachen

SYNDICATE Anthem: D-Fence & Mr. Hyde lassen’s krachen

Schon gewusst?

SYNDICATE-Fans finden ganz viel cooles Merch im Online-Shop des Festivals! Von T-Shirts über Tanktops bis hin zu Hoodies, Snapbacks, Turnbeuteln oder Postern – hier gibt es für jeden das passende Stück. Selbstverständlich gibts dort auch die offizielle 3CD-Compilation mit exklusiven Mixen von D-Fence, Jay Reeve und Frank Kvitta! Schaut mal vorbei: https://shop.i-motion.ag/events/syndicate/

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


Jedes große Festival hat seine Hymne – diesen einen Song, der für das Event steht. Das ist auch seit 2009 bei SYNDICATE der Fall und dieses Jahr kommt die Hymne für Deutschlands härtestes Festival von D-Fence & Mr. Hyde. „Sonic Storm“ heißt sie und wir haben alle Infos dazu, sowie zum anstehenden Festival für euch!

D-Fence & Mr. Hyde veröffentlichen SYNDICATE 2019 Anthem

Am 05. Oktober findet zum 13. Mal SYNDICATE statt. Zehn Stunden lang feiern bis zu 20.000 Besucher in den Dortmunder Westfalenhallen zu den Sounds von Angerfist, Atmozfears, D-Block & S-te-fan, D-Fence, Miss K8, Warface und vielen mehr – und da darf eine Festival-Hymne selbstverständlich nicht fehlen!

Die kommt in diesem Jahr aus den Niederlanden von D-Fence und Mr. Hyde. „Sonic Storm“ heißt die Nummer und der Name passt hier wirklich wie die Faust aufs Auge. Stürmisch ist der Track nämlich auf jeden Fall! Erschienen ist die offizielle SYNDICATE-Hymne auf dem Label Masters of Hardcore, auf dem auch schon andere Hardstyle-Größen wie Angerfist, D-Sturb, Deadly Guns, Radical Redemption oder Sefa ihre Songs veröffentlicht haben. Aber genug geredet, so klingt der Track:

Bei den Harder Styles-Fans kommt „Sonic Storm“ ziemlich gut an. Kommentare wie „Das ist mal der absolute Hammer. Und dieses Jahr bin ich da. Ich kann nicht mehr warten“, „Now this is an anthem with balls“ oder „Insane anthem!“ findet man zum Beispiel unter dem Video – und auch wir sind begeistert!

D-Fence ist übrigens der elfte Künstler, der die offizielle Hymne zu SYNDICATE beisteuert. In den vorherigen Jahren gab es unter anderem auch schon Songs von Re-Style, Tha Playah, Nosferatu, Thorax, Miss K8 oder auch N-Vitral. Und angefangen hat alles mit Predator und seinem Track „Unified Destination“.

Alle Fakten zu SYNDICATE 2019

Bei dem harten Sound bekommt man doch gleich Lust aufs Festival, oder? Ein Glück ist es schon in gut einer Woche soweit: Am Samstag, 05. Oktober 2019 um 20 Uhr beginnt das große Spektakel in Dortmund. Bis 6 Uhr morgens gibt es von Hardcore über Hardstyle bis hin zu Hardtechno alles für Fans der Harder Styles – und das auf drei Bühnen! Welcher DJ wann auftritt, könnt ihr ganz einfach dem Timetable entnehmen.

Syndicate Timetable
Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Tickets für das Festival gibt es im Vorverkauf unter syndicate-festival.de für etwas weniger als 62 Euro. Darin inbegriffen ist auch die kostenlose Hin- und Rückreise mit allen VRR-Verkehrsmitteln (2. Klasse) im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr. Spontane Gäste bekommen aber auch noch Tickets an der Abendkasse.

Fotocredits: SYNDICATE

Schon gewusst?

SYNDICATE-Fans finden ganz viel cooles Merch im Online-Shop des Festivals! Von T-Shirts über Tanktops bis hin zu Hoodies, Snapbacks, Turnbeuteln oder Postern – hier gibt es für jeden das passende Stück. Selbstverständlich gibts dort auch die offizielle 3CD-Compilation mit exklusiven Mixen von D-Fence, Jay Reeve und Frank Kvitta! Schaut mal vorbei: https://shop.i-motion.ag/events/syndicate/

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


zurück
29.09.19 18:53