Swedish House Mafia bei Ultra
News

Swedish House Mafia: Auftritt beim Ultra Europe bestätigt

Swedish House Mafia: Auftritt beim Ultra Europe bestätigt

Schon gewusst?

Der erste Track, an dem Axwell, Ingrosso und Angello zusammen arbeiteten, war die Single „Get Dumb“. Im Jahr 2007 veröffentlichten sie die Nummer zusammen mit Laidback Luke. Damals aber noch nicht als SHM, sondern unter ihren Solo-Namen.

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Erst vor zwei Tagen bestätigte die Swedish House Mafia einen Auftritt auf Ibiza und nun gibt es die Bestätigung von einem der größten europäischen Festivals. Axwell, Sebastian Ingrosso und Steve Angello werden gemeinsam auf dem Ultra Europe in Split auftreten.

Die Swedish House Mafia tritt beim UMF Europe auf

In den vergangenen Wochen überschlagen sich die Nachrichten rund um die Swedish House Mafia. Zuerst gab es einen neuen Manager und dann der versehentliche Leak ihres Tour-Stopps in der Schweiz. Anschließend die Gerüchte um einen Tomorrowland-Auftritt und dann die Geschichte mit Ibiza.

Doch jetzt wird alles noch ein bisschen interessanter. Das Ultra Music Festival Europe bestätigt den Auftritt der drei Schweden. Folgendes bekommt ihr nämlich ganz kurz zu sehen, wenn ihr die offizielle Website des Veranstalters aufruft.

Swedish House Mafia Logo
Screenshot von https://ultraeurope.com/

Das allseits bekannte Logo der drei Schweden erscheint, wenn man die Seite aufruft. Damit können wir sicher sagen: Die Swedish House Mafia wird auf dem Ultra Europe in Kroatien auftreten. An welchem Tag genau, ist noch offen. Aber wer sonst – wenn nicht sie – sollte sonst am Sonntag das Closing spielen?

Des Weiteren gibt es auf der Website des Ultra Koreas im Moment denselben Hinweis. Die drei Stockholmer werden also auch im Juni in Seoul auftreten.

Die SHM selbst hat die Auftritte noch nicht bestätigt, aber mit den beiden Ultras und dem Stop auf dem Zürich Openair sind wir im Moment bei 13 gemeinsamen Auftritten von Axwell, Steve Angello und Sebastian Ingrosso. Und es kommen mit Sicherheit noch einige dazu.

Fotocredits: Rudgr

Schon gewusst?

Der erste Track, an dem Axwell, Ingrosso und Angello zusammen arbeiteten, war die Single „Get Dumb“. Im Jahr 2007 veröffentlichten sie die Nummer zusammen mit Laidback Luke. Damals aber noch nicht als SHM, sondern unter ihren Solo-Namen.

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


zurück
12.02.19 05:54