Die Kids von Stranger Things
Tutorials

Stranger Things Komponisten erklären Produktion des Titelsongs

Stranger Things Komponisten erklären Produktion des Titelsongs

Fun Fact

Die Gebrüder Duffer, die Stranger Things produzieren, haben sich stark von anderen Größen der Film- und Fernsehindustrie inspirieren lassen. Zu ihren größten Vorbildern zählen sie Steven Spielberg, Stephen King, und John Carpenter.

Alex

Alex

Autor

 

M:[email protected]


Die erste Staffel von Stranger Things kam im Juli 2016 auf unsere Bildschirme. Im Oktober vergangenen Jahres erschien für die bereits wartenden Fans die zweite Staffel der erfolgreichen Netflix-Serie. Was Wenige aber wissen – hinter dem Titelsong verbergen sich zwei Künstler, die eigentlich ansässig in einer Elektroband sind!

Michael Stein und Kyle Dixon (aus Austin, Texas) treten für gewöhnlich mit zwei weiteren Freunden in ihrer Elektroband SURVIVEauf. An einem Freitagnachmittag erhielten die beiden eine Nachricht von niemanden geringeren als den Stranger Things-Produzenten Matt und Ross Duffer. In einem Pseudo-Trailer zur Serie benutzten die Duffer-Brüder ein Musikwerk von Stein und Dixon und wurden dadurch neugierig, was die beiden noch so drauf haben.

Stranger Things fasziniert Stein & Dixon

In weniger als einem Tag suchten Stein und Dixon ganze 50 Arbeiten zusammen, die sie den Duffer-Brüdern zusandten. Die Stücke beeindruckten die Serienproduzenten und so entwickelte sich eine Zusammenarbeit. Nachdem einige Musikstücke zu verschiedenen Folgen abgearbeitet waren, wurde darüber diskutiert, was man sich zum Titelsong einfallen lassen könnte. Eines der ersten miteinander geteilten Werke besaß dabei so viel Präsenz, dass die Entscheidung leicht fiel.

Trotzdem sparten Stein und Dixon keine Mühen und so reproduzierten sie ihr Werk von Grund auf. Die markanten Sounds im Song entstammen vor allem dem Prophet-5 (Piano), Mellotron (Stabs) und dem Roland SH-2 (Bassline). Wie wir heute wissen hat es sich gelohnt, denn der Titelsong gewann den Emmy für hervorragend originelle Titelmusik.

Das gesamte Interview von Song Exploder mit Michael Stein und Kyle Dixon könnt Ihr hier bei uns hören:

Fun Fact

Die Gebrüder Duffer, die Stranger Things produzieren, haben sich stark von anderen Größen der Film- und Fernsehindustrie inspirieren lassen. Zu ihren größten Vorbildern zählen sie Steven Spielberg, Stephen King, und John Carpenter.

Alex

Alex

Autor

 

M:[email protected]


zurück
29.12.17 12:31