Zedd
News

Schockierend: Darum hat Zedd eine Clubs-Show abgesagt!

Schockierend: Darum hat Zedd eine Clubs-Show abgesagt!

Wusstest du schon?

Seinen ersten Grammy gewann der deutsche 2014 mit seiner Single "Clarity". Dieses Jahr folgen aber vielleicht schon die nächsten, denn sein Hit "The Middle" ist gleich in drei Kategorien nominiert: "Best Pop Duo", "Song of the Year" und "Record of the Year". Also Daumen drücken!

Nils

Nils

Autor

 

M:[email protected]


Vor knapp zwei Wochen erst, hat uns der deutsche DJ Zedd mit seiner neuen Kunstinstallation in seiner Villa beeindruckt. Jetzt macht der Musiker aber ganz andere Schlagzeilen, denn er sagt seine bevorstehende Clubshow in der US-Amerikanischen Metropole Atlanta ab…und das hat auch einen trifftigen Grund!

Tragödie im Opera Nightclub

Vergangenen Samstag den 19. Januar geschah das unfassbare in der amerikanischen Stadt Atlanta. Während der US-Rapper August Alsina im Opera Nightclub performte, wurde eine Frau in der Menge vergewaltigt. Weder einer der Zuschauer, noch einer der Mitarbeiter des Nachtclubs kam ihr zur Hilfe.

Die Verantwortlichen der Diskothek veröffentlichten darauf folgendes Statement:

At this time we have met with the Atlanta Police Department and have provided them everything they have requested. We will continue to aid and support their investigation in any way we can. We have been asked to defer any further questions to the Atlanta Police Department Public Affairs Unit.

Zedd zieht die Reißleine

Eigentlich sollte der "Middle"-Interpret am 1. Februar im Opera Nightclub performen. Über Twitter ließ Zedd seine Fans aber wissen, dass er seinen bevorstehenden Auftritt nicht stattfinden lassen wird. Einen Ersatztermin wird es außerdem vorerst nicht geben.

Auch wenn der Grammygewinner nicht direkt bestätigt, dass er aufgrund der Vergewaltigung seine Performance sausen lässt, ist das vermutlich der Grund. Warum sollte er sonst seinen Live-Auftritt absagen?

Fotocredits: Rukes

Wusstest du schon?

Seinen ersten Grammy gewann der deutsche 2014 mit seiner Single "Clarity". Dieses Jahr folgen aber vielleicht schon die nächsten, denn sein Hit "The Middle" ist gleich in drei Kategorien nominiert: "Best Pop Duo", "Song of the Year" und "Record of the Year". Also Daumen drücken!

Nils

Nils

Autor

 

M:[email protected]


zurück
22.01.19 11:35