RL GrimeRL Grime
News

RL Grime: Neuer Song bekommt Musikvideo und Remix-Contest

Wusstest du schon?

2016 platzierte sich die amerikanische Sängerin Daya auf Platz 5 der Billboard's 21 Under 21 Charts. 2017 wurde sie als jüngste Gewinnerin der Forbes' 30 Under 30 Music ausgezeichnet.

Alex

Alex

Praktikant

 

M:[email protected]


Die frühere Chainsmokers-Collab hat der Sängerin Daya bereits zu großer Aufmerksamkeit verholfen. Nun taucht ihre Stimme in „I Wanna Know“ vom kalifornischen Produzenten RL Grime auf. Ob der Titel an „Don’t Let Me Down“ rankommt lest ihr hier.

RL Grime präsentiert das Musikvideo zur ersten Single seines kommenden Albums

Wenn man früher schon begeistert von Trap war, dann ist der Name nichts Neues. Bereits als Jugendlicher widmete RL Grime viel Zeit in das Produzieren. So gelang es ihm 2013 mit Remixen zu Kany Wests Mercy und Chief Keefs Love Sosa viele Leute zu erreichen.

2018 soll sein Album Nova erscheinen und um die Zeit bis zum Release zu überbrücken, versorgt der amerikanische DJ seine Fans mit dem Musikvideo zu I Wanna Know. Der Titel selbst geht musikalisch stark in die Poprichtung. Aber keine Angst, er beinhaltet trotzdem stilgetreue Trapelemente.

Die Zusammenarbeit mit Daya

Die Debütsingle Hide Away wurde 2016 mit Doppelplatin gekürt. Die darauffolgende Zusammenarbeit mit The Chainsmokers verschaffte der damals 19-Jährigen sogar einen Grammy Award. Man könnte also meinen, dass die Künstlerin aus Pennsylvania ihr Handwerk beherrscht.

„Ich war schon von Anfang an ein großer Fan von Daya. Wir haben uns kennengelernt, als ich mit ihr zusammen ihre neueste Single „New“ produziert habe und sind seitdem Freunde. Sie hat eine unglaublich einzigartige und kraftvolle Stimme... Direkt als ich mit dem Song angefangen habe wusste ich, dass sie einfach perfekt dafür wäre. Ich habe ihr die Demo geschickt, wir haben uns direkt am nächsten Tag getroffen und sie hat schliesslich mit ihrer Performance meine Erwartungen sogar noch übertroffen.“

In dem Musikvideo sieht man Daya zusammen mit weiteren Freundinnen. Der Titel folgt dem Erfolgsschema Emotionen. Der Traum von wahrer Liebe und die Zweifel die mit daherkommen. Wenn euch der Text zum Titel interessiert, gibt es ihn hier auch nochmal nachzulesen.

Für alle interessierten Produzenten

Wavo.me ist eine Musikplattform, auf der begeisterte Produzenten ihr Können unter Beweis stellen können. Die Seite stellt die offiziellen Stems bekannter Titel zur Verfügung und lockt außerdem mit tollen Preisen für die besten Remixe. Noch bis zum 9.Juli könnt ihr hier euren Remix einreichen! Viel Glück!

Credits: RLGrime,The Official Daya

Wusstest du schon?

2016 platzierte sich die amerikanische Sängerin Daya auf Platz 5 der Billboard's 21 Under 21 Charts. 2017 wurde sie als jüngste Gewinnerin der Forbes' 30 Under 30 Music ausgezeichnet.

Alex

Alex

Praktikant

 

M:[email protected]


zurück
11.06.18 17:45