Parookaville 2019
News

PAROOKAVILLE Unchained Afterseries: Normales Aftermovie war gestern!

PAROOKAVILLE Unchained Afterseries: Normales Aftermovie war gestern!

Schon gewusst?

In der Warsteiner PAROOKA Church gab sich bei der diesjährigen Ausgabe des Festivals zum ersten Mal ein gleichgeschlechtliches Paar das Ja-Wort. André und Tobias haben sich für die ganz besondere Hochzeit entschieden und können nun behaupten, in einer der außergewöhnlichsten Locations geheiratet zu haben. Oder wie viele Paare kennt ihr, die sich auf einem Festival vermählt haben?

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Vor wenigen Tagen ging Deutschlands größtes EDM-Festival zu Ende. Auch bei PAROOKAVILLE hieß es dann: Zeit für das Aftermovie. Doch die Macher haben sich zum fünfjährigen Jubiläum etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Es gibt nicht nur einen einfachen Film, sondern gleich eine ganze Reihe: Die Afterseries!

PAROOKAVILLE Unchained: #1 The Adventurous Mind

Vor wenigen Tagen schlossen sich die Tore von PAROOKAVILLE. Es war die fünfte Ausgabe dieses Mega-Events – und wie auch schon in den Jahren davor einfach atemberaubend. Das in einem Aftermovie rüberzubringen ist aber nicht immer ganz einfach. Deswegen gehen die Veranstalter jetzt einen anderen Weg: Sie bringen eine ganze Serie von Aftermovies, die sogenannte Afterseries.

Damit erhalten die Bürger von PAROOKAVILLE einen ganz speziellen Rückblick auf ihre Stadt. Viele verschiedene Facetten sollen gezeigt werden und die unglaubliche Atmosphäre soll so noch besser zur Geltung kommen.

Das gelingt im ersten Teil fantastisch, der seit wenigen Minuten online ist. Wir sehen unter anderem Aufnahmen von Fedde Le Grand, Oliver Heldens und Salvatore Gannaci, aber im Großen und Ganzen geht es um das Abenteuer: Die Angst sich auf eines einzulassen, aber auch sich einfach mal ins Abenteuer zu stürzen.

Wir sind auf jeden Fall jetzt schon gespannt auf die anderen zehn Teile dieser Afterseries.

Fotocredits: https://www.facebook.com/parookaville/

Schon gewusst?

In der Warsteiner PAROOKA Church gab sich bei der diesjährigen Ausgabe des Festivals zum ersten Mal ein gleichgeschlechtliches Paar das Ja-Wort. André und Tobias haben sich für die ganz besondere Hochzeit entschieden und können nun behaupten, in einer der außergewöhnlichsten Locations geheiratet zu haben. Oder wie viele Paare kennt ihr, die sich auf einem Festival vermählt haben?

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
26.07.19 17:06