Parookaville Post
News

PAROOKAVILLE 2019: Hier geht's zum Livestream und den Playtimes

PAROOKAVILLE 2019: Hier geht's zum Livestream und den Playtimes

Schon gewusst?

Auf dem Festival in Weeze kann man sich das "Ja-Wort" geben – und das sogar samt Festivalkulisse! Vergangenes Jahr fungierte übrigens DJ und Producer Alle Farben als Trauzeuge und machte dem Pärchen damit eine richtige Freude. Apropos: Auch dieses Jahr kann in der Warsteiner PAROOKA Church geheiratet werden!

Das Team


Es ist so weit: Das PAROOKAVILLE beginnt am Donnerstag und begrüßt seine Besucher mit fulminanten Sets en masse. All jene, die es nicht zum Event schaffen, brauchen allerdings kein Trübsal blasen. Schließlich gibt's auch dieses Jahr wieder einen Livestream. Alle Infos dazu haben wir für euch in petto!

Das Parookaville Festival 2019

Vom 18. bis 21. Juli geht es in Weeze wieder rund. Der Grund dafür? Das PAROOKAVILLE-Festival, das pro Tag satte 70.000 Menschen anzieht. Kein Wunder, denn das Event fährt wieder einmal mit einem Mega-Line-Up auf. DJs wie Steve Aoki, DJ Snake oder auch Martin Solveig werden dieses Jahr ihre Sets zum Besten geben und die Mainstage rocken. Wer das Festival leider nicht besuchen kann oder vielleicht sogar besseres vorhat (*hust*), der kann sich den Livestream des Events reinziehen und verpasst somit nichts.

 

Alle Infos zum Livestream 2019

Tag 1: Freitag, 19.07.

Nicht nur die Besucher können drei Tage auf dem diesjährigen Festival feiern, sondern auch alle die zu Hause bleiben! Jeden Tag wird es einen siebenstündigen Livestream von der Mainstage und der Bill's Factory Bühne geben.

Am Freitag könnt ihr auch von zu Hause bei folgenden Sets live dabei sein:

  • 19:00 Uhr: Alison Wonderland (Mainstage)
  • 19:30 Uhr: Showtek (Mainstage)
  • 20:00 Uhr: Ofenbach (Bill's Factory)
  • 20:20 Uhr: Martin Solveig (Mainstage)
  • 20:50 Uhr: Nervo (Mainstage)
  • 21:15 Uhr: Kungs (Bill's Factory)
  • 21:45 Uhr: Yellow Claw (Mainstage)
  • 22:15 Uhr: Afrojack (Mainstage)
  • 23:30 Uhr: Lost Frequencies
  • 23:45 Uhr: Jonas Blue (Bill's Factory)
  • 00:15 Uhr: Jax Jones (Bill's Factory)
  • 01:00 Uhr: Lost Identity (Mainstage)
  • 01:30 Uhr Hugel (Bill's Factory)

Der Stream des ersten Tages ist beendet.

Tag 2: Samstag, 20.07.

Am zweiten Festivaltag beginnt die Live-Übertragung aus Weeze dann ebenfalls um 19:00 Uhr mit Yellow Claw X Flux Pavillon X Valentino Khan. Bevor Steve Aoki das große Closing spielen darf, bringen noch Jauz, Felix Jaehn und auch KSHMR den Livestream ordentlich zum Glühen!

Diese Sets werden am Samstag übertragen:

  • 19:00 Uhr: Yellow Claw x Flux Pavilion x Valentino Khan (Bill's Factory)
  • 19:30 Uhr: Felix Jaehn (Mainstage)
  • 20:00 Uhr: Tchami x Malaa (Bill's Factory)
  • 20:30 Uhr: Robin Schulz (Mainstage)
  • 21:00 Uhr: KSHMR (Mainstage)
  • 21:30 Uhr: NGHTMRE x SLANDER (Bill's Factory)
  • 22:00 Uhr: Timmy Trumpet (Mainstage)
  • 22:45 Uhr: Jauz (Bill's Factory)
  • 23:15 Uhr: Carnage x GRAVEDGR (Bill's Factory)
  • 00:30 Uhr: Parookaville Ceremony (Mainstage)
  • 00:45 Uhr: Steve Aoki (Mainstage)

Der Stream des zweiten Tages ist beendet.

Tag 3: Sonntag, 21.07.

Am letzten und finalen Tag des PAROOKAVILLE darf dann nochmal die Crème de la Crème auflegen. Auf dem Zettel stehen Oliver Heldens, DVBBS oder auch Armin van Buuren, die ihr garantiert nicht verpassen dürft! Aber Achtung: Am letzten Tag startet der Livestream eine Stunde früher, um 18:00 Uhr.

Folgende Sets gehen am Sonntag in Livestream-Runde 3:

  • 18:00 Uhr: Ummet Ozcan (Mainstage)
  • 18:30 Uhr: Lost Frequencies (Mainstage)
  • 19:00 Uhr: DVBBS (Mainstage)
  • 19:30 Uhr: Oliver Heldens (Mainstage)
  • 20:35 Uhr: W&W (Mainstage)
  • 21:30 Uhr: Sam Feldt live (Bill's Factory)
  • 22:30 Uhr: Armin van Buuren (Mainstage)
  • 23:45 Uhr: Alle Farben live (Bill's Factory)
  • 00:15 Uhr: Alan Walker live (Bill's Factory)

Auf welchen Act freut ihr euch am meisten? Lasst es uns auf Facebook wissen!

Fotocredits: Alive Coverage

Schon gewusst?

Auf dem Festival in Weeze kann man sich das "Ja-Wort" geben – und das sogar samt Festivalkulisse! Vergangenes Jahr fungierte übrigens DJ und Producer Alle Farben als Trauzeuge und machte dem Pärchen damit eine richtige Freude. Apropos: Auch dieses Jahr kann in der Warsteiner PAROOKA Church geheiratet werden!

Das Team


zurück
21.07.19 19:55