Ultra Miami im Bayfront Park
News

Nach jahrelangem Streit: Ultra Miami erzielt Einigung mit Anwohnern

Nach jahrelangem Streit: Ultra Miami erzielt Einigung mit Anwohnern

Save the date

Vom 25. bis zum 27. März 2022 findet das nächste Ultra Music Festival Miami statt – und zwar wie gewohnt im Bayfront Park.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Wie der Miami Herald berichtet, haben die Veranstalter des Ultra Music Festivals und die Downtown Neighbors Alliance endlich ihren Konflikt beigelegt. Jahrelang gab es Beschwerden der Anwohner Miamis – man wolle nun aber keine Maßnahmen mehr ergreifen, um das Festival aus dem Bayfront Park zu vertreiben.

Kein Streit mehr zwischen Ultra Miami und Anwohnern

Nach einer langen und oft erbitterten Fehde haben die Organisatoren des Ultra Music Festivals und die Anwohner von Downtown Miami eine Vereinbarung getroffen, um die aufgetretenen Spannungen der vergangenen Jahre zu lösen.

Ultra und die Downtwon Neighbors Alliance – eine Nachbarschaftsorganisation, die ein Dutzend Wohngemeinschaften vertritt – haben angekündigt, dass das Festival ein „community standards program“, also ein Programm für Gemeinschaftsstandards einführen wird. Dort soll eine ganze Reihe von Themen wie Bauzeitpläne, Parkschließungen, Verkehrsmanagement und Lärmbelästigung behandelt werden. 

James Torres, Präsident der Miami Downtown Neighbors Alliance sagte dazu, dass er glaube, dass die Vereinbarung es Ultra und seinen Nachbarn ermöglichen wird, zu koexistieren und Downtown Miami als einen großartigen Ort zum Leben, Arbeiten und Spielen hervorhebt,

Oliver Heldens Ultra
Foto: Oliver Heldens im Bayfront Park

Dröhnende Bässe und Störung der Infrastruktur

Seit langem beklagen sich die Anwohner von Miami über das Ultra Music Festival, das seit 1999 in der Stadt stattfindet, über die dröhnenden Bässe und die Störung der lokalen Infrastruktur. Unter Berufung auf Lärmbeschwerden verdrängten die Behörden von Miami die Veranstaltung schließlich 2018 von ihrem Standort im Bayfront Park und zwangen die Organisatoren, auf Miamis Insel Virginia Key umzuziehen. Der Umzug führte zu einem Festival im Jahr 2019, das Ultra-Vertreter in einem Statement als „nicht gut genug“ bezeichneten.

Im Jahr 2020 reichten außerdem mehr als ein Dutzend Anwohner der Downtown Neighbors Alliance vor dem Miami-Dade Circuit Court eine Klage gegen Ultra ein und versuchten, die Abstimmung der Stadtkommission zu blockieren. Dort ging es darum, das Event im Bayfront Park zu veranstalten. Diese langjährige Fehde scheint nun jedoch beigelegt zu sein.

Ultra-Sprecher Ray Martinez sagte dazu:

„Diese Entwicklung öffnet endlich die Tür für eine kontinuierliche Arbeitsbeziehung zwischen den Parteien, die schon lange überfällig war. Die Ultra-Verantwortlichen hatten das Privileg, eng mit den Anwohnern zusammenzuarbeiten, um ein Gleichgewicht zwischen der Anpassung an den Lebensstil der Anwohner und der Ausrichtung von großen und hochmodernen Musikproduktionen in Miamis Stadtkern zu finden.“

Martinez erklärte auch, dass diese Vereinbarung Miami und seine Kultur weiter als „die Tanzmusikhauptstadt der Welt“ präsentieren wird.

Fotocredit: Rudgr

Save the date

Vom 25. bis zum 27. März 2022 findet das nächste Ultra Music Festival Miami statt – und zwar wie gewohnt im Bayfront Park.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
27.05.21 19:16