News

Nach 10 Jahren: Afrojack mit Techno-Alias zurück!

Nach 10 Jahren: Afrojack mit Techno-Alias zurück!

Wusstest du schon?

Kapuchon ist nicht das einzige Nebenprojekt des niederländischen Star-DJs. Im Jahr 2015 gründete er sein drittes Alias namens NLW. Unter diesem Namen veröffentlicht der Musiker nicht nur regelmäßig neue Songs, sondern spielt auch Live-Gigs.

Nils

Nils

Autor

 

M:[email protected]


In knapp einem Monat ist es soweit und die Tomorrowland Winter Edition wird seine Tore öffnen. Passend dazu liefert Afrojack jetzt einen Mix aus den französischen Alpen und dieser hat es in sich: Der Niederländer bestätigt nicht nur die Rückkehr seines Techno-Alias' Kapuchon, sondern spielt gleich mal einen neuen Song!

Afrojack kündigt Rückkehr von Kapuchon an

Nick van de Wall, so sein bürgerlicher Name, ist eigentlich für seinen typischen Big Room-Sound bekannt. Mit Songs wie „No Beef" oder auch „Can't Stop Me" konnte der Label-Boss nicht nur die EDM-Welt, sondern auch schon die internationalen Charts erobern. Vor seinem Durchbruch produzierte der DJ unter seinem Alias Kapuchon auch House und Techno. Nach zehn Jahren wird dieses Projekt jetzt zu neuem Leben erweckt. In seinem exklusiven TomorrowlandWinter-Mix, den das Festival jüngst veröffentlichte, kündigte er dies an. 

Der 32-Jährige bestätigt selbst, dass er aus Spaß seit mehr als zehn Jahren an House Musik arbeite. Nachdem er als Afrojack erfolgreich wurde, habe er diese Lieder aber nie veröffentlicht. In diesem Jahr sieht das anders aus und van de Wall bestätigt die Wiedergeburt von Kapuchon. Für das diesjährige Jahr sei auch schon der erste Song geplant, den ihr euch hier anhören könnt.

Der Song mit dem Titel „Run" könnte außerdem einigen von euch schon längst geläufig sein. David Guetta hatte den Track 2016 nämlich auf der Tomorrowland-Mainstage gespielt.

Wer den ganzen „30 Days Till Tomorrowland Winter"-Mix von Afrojack hören und vor allem sehen möchte, hat im nachstehenden Video die Gelegenheit dazu. Nicht nur der Ausblick ist fantastisch, auch Afrojacks Musik macht schon jetzt Lust auf die Winter-Edition des Mega-Events.

Fotocredits: Afrojack

Wusstest du schon?

Kapuchon ist nicht das einzige Nebenprojekt des niederländischen Star-DJs. Im Jahr 2015 gründete er sein drittes Alias namens NLW. Unter diesem Namen veröffentlicht der Musiker nicht nur regelmäßig neue Songs, sondern spielt auch Live-Gigs.

Nils

Nils

Autor

 

M:[email protected]


zurück
18.02.20 14:44