Chainsmokers
News

Mit dieser Rockband haben sich die Chainsmokers im Studio getroffen

Mit dieser Rockband haben sich die Chainsmokers im Studio getroffen

Wusstest du schon?

Der Name "The Chainsmokers" (auf deutsch: die Kettenraucher") der beiden Superstars kommt tatsächlich vom Tabakkonsum. Gründer Alex Pall rauchte zur Anfangszeit des Projektes sehr viel. Aktuell sind beide aber Nichtraucher. Sehr vorbildlich, Alex!

Sascha

Sascha

Autor

 

M:[email protected]


Die Liste der Superstars, mit denen The Chainsmokers schon zusammengearbeitet haben, wird länger und länger. Coldplay, Emily Warren und Halsey saßen schon mit Drew und Alex im Studio. Jetzt haben sich die Beiden auch mit einer der bekanntesten Punk-Rockbands der 2000er getroffen und einen Song aufgenommen.

Ein Traum geht für die Chainsmokers in Erfüllung

Die beiden US-Amerikaner gehören mittlerweile zur absoluten Elite der internationalen DJ-Szene. Deshalb gibt es wohl genügend Interessenten für eine Zusammenarbeit. Doch es gibt auch Künstler, zu denen Drew und Alex aufschauen. Dazu gehört unter anderem die Rockband Blink-182.

Regelmäßig spielen "TCS" Songs der weltbekannten Gruppe in ihren Sets, so z.B. auch beim Ultra Music Festival 2016 in Miami. Nun können Sie ein großes Ziel von ihrer Bucketlist streichen: Eine Single mit ihren Vorbildern. Dass sie dieses Vorhaben nun erreicht haben, verrät ein Tweet:

Das sind Blink-182

Die Punk-Rockband wurde 1992 in Miami von drei Musikern gegründet. Von den damaligen Gründungsmitgliedern ist heute nur noch Frontmann Mark Hoppus vertreten, seine ehemaligen Kollegen Tom de Longe  und Scott Raynor wurden durch Matt Skiba und Travis Barker ersetzt. Dem Trio gelang kurz vor der Jahrtauswende der endgültige Durchbruch.

Mit "All The Small Things" schafften sie einen absoluten Welthit, der heute noch in vielen DJ-Sets und von Coverabands gespielt wird. Weitere bekannte Lieder sind "I Miss You", "What's My Age Again" und "Adam's Song". Als sie sich im Jahr 2005 trennten, war nicht klar ob dies für immer ist oder es sich nur um eine Pause handelt.

Klarheit gab es vier Jahre später, die erfolgreiche Band ist nämlich seit 2009 in der heutigen Besetzung wieder vereint. Spätestens seit einer erfolgreichen Collab mit Steve Aoki haben sie auch einen Bezug zur EDM-Szene. Nun folgt also ein gemeinsamer Track mit The Chainsmokers. Zwei absolute Schwergewichte in der Musikbranche treffen hier aufeinander.

Wir sind auf jeden Fall gespannt, was die Musiker gezaubert haben. Wann der Song erscheint und wie er klingt, ist leider noch nicht bekannt. Wir halten euch aber selbstverständlich auf dem Laufenden!

Fotocredit: The Chainsmokers, Blink-182

Wusstest du schon?

Der Name "The Chainsmokers" (auf deutsch: die Kettenraucher") der beiden Superstars kommt tatsächlich vom Tabakkonsum. Gründer Alex Pall rauchte zur Anfangszeit des Projektes sehr viel. Aktuell sind beide aber Nichtraucher. Sehr vorbildlich, Alex!

Sascha

Sascha

Autor

 

M:[email protected]


zurück
17.01.19 20:15