DJ Snake
News

Magenta Riddim - DJ Snake's neuer Song

Magenta Riddim - DJ Snake's neuer Song

Wusstest du schon?

2011 arbeitete DJ Snake zusammen mit Lady Gaga an ihrem Album "Born This Way", das sogar für einen Grammy nominiert war. Dadurch machte er erstmals auf sich aufmerksam und kam bei Diplos Label Mad Decent unter.

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


2018 gab es von DJ Snake noch nicht so viel zu hören. Der letzte Song des Franzosen „Broken Summer“, der kaum Beachtung fand, wurde im Oktober letzten Jahres veröffentlicht. Kurz vorher kam seine Hit-Single „A Different Way“ heraus, die es bis auf Platz Elf der US Dance Charts schaffte. Doch wie klingt sein neuer Song und kann dieser an seine letzten Erfolge anknüpfen?

„Magenta Riddim“ von DJ Snake ist veröffentlicht

Die neue Single steht in den Startlöchern und wird kommenden Freitag veröffentlicht. Es gibt noch keine offizielle Preview, wir konnten allerdings einen Schnipsel aus der Snapchat-Story von DJ Snake's Manager Steve Goncalves auftreiben, als das Lied Premiere feierte.

Und wer bei dem Titel „Magenta Riddim“ jetzt an Dubstep denkt, der liegt falsch. Riddim wird zwar als Subgenre des Dubsteps bezeichnet, in diesem Fall klingt das alles aber eher nach DJ Snake's Album "Encore" aus dem Jahr 2016 mit nahöstlichem Einfluss. Kurz gesagt: Eine Mischung aus Trap und Moombahton. Hört einfach selbst:

Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt und können es kaum erwarten, den Song in voller Länge zu hören. Hit-Potenzial ist da, aber ob das wieder für die Top 10 reicht, wie damals bei „Let Me Love You“ im Jahr 2016 mit Justin Bieber oder „Lean On“ mit Major Lazer und der dänischen Sängerin 2015, wird sich zeigen.

Credit: Miko Goncalves (Miala)

Wusstest du schon?

2011 arbeitete DJ Snake zusammen mit Lady Gaga an ihrem Album "Born This Way", das sogar für einen Grammy nominiert war. Dadurch machte er erstmals auf sich aufmerksam und kam bei Diplos Label Mad Decent unter.

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


zurück
23.02.18 00:35