Madeon
News

Madeon: „Kommt nicht zu meiner Show, wenn ihr nicht geimpft seid“

Madeon: „Kommt nicht zu meiner Show, wenn ihr nicht geimpft seid“

Schon gewusst?

Madeon ist großer Daft Punk Fan. Schon als Kind blieb er bis in die Nacht wach, um die Festival-Auftritte des Duos im Livestream sehen zu können. Seinen Kumpel Porter Robinson lernte er sogar virtuell in einem Daft Punk Fan-Forum kennen.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Am Mittwoch tritt Madeon im historischen Roxy Theatre in Los Angeles auf und ruft via Social Media dazu auf, nicht zu seiner Show zu kommen, wenn man nicht geimpft ist – und entfacht damit eine hiesige Diskussion.

Nur Geimpfte sollen zu Madeons Konzert kommen

Mit einem Video auf YouTube hat die Karriere von Madeon im Jahr 2011 begonnen und mittlerweile gehört er zu den angesagtesten Musik-Produzenten der Welt. In den vergangenen Jahren entstanden Songs für und mit Ellie Goulding, Coldplay oder auch Lady Gaga und die erste Grammy-Nominierung gab es 2021 für sein Album „Good Faith“.

Nun machte der Franzose in den vergangenen Tagen aber nicht musikalisch auf sich aufmerksam, sondern mit einem Tweet. Dort bittet er seine Fans nicht zu seiner Show am kommenden Mittwoch zu kommen, wenn diese noch nicht geimpft sind.

Er fügte hinzu, dass wenn man aus irgendeinem Grund ungeimpft sei und ein Ticket habe, viele Leute es einem abkaufen würden.

Daraufhin gab es viel Zuspruch, aber auch kritische Kommentare seiner Fans.

Angesichts wieder steigender Corona-Zahlen in den USA ist das Ganze vielleicht keine schlechte Idee. Zuletzt wurden für das ganze Land wieder im Schnitt mehr als 72.000 Neuinfektionen pro Tag gemeldet. Solche Werte gab es zuletzt im Februar.

Doch inmitten der neuen Viruseskalation gibt es auch vorsichtig positive Entwicklungen in den Vereinigten Staaten: Wegen der rasch steigenden Zahlen haben sich dort zuletzt wieder deutlich mehr Menschen impfen lassen. Seit Juni war die Impfkampagne mit zuletzt nur rund einer halben Million verabreichten Spritzen pro Tag ins Stocken geraten.

Fotocredit: Rukes

Schon gewusst?

Madeon ist großer Daft Punk Fan. Schon als Kind blieb er bis in die Nacht wach, um die Festival-Auftritte des Duos im Livestream sehen zu können. Seinen Kumpel Porter Robinson lernte er sogar virtuell in einem Daft Punk Fan-Forum kennen.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
02.08.21 21:01