Kygo
News

Kygos neues Album steht in den Startlöchern!

Kygos neues Album steht in den Startlöchern!

Wusstest du schon...!?

Was für eine schöne Geste! Nachdem die Nachricht bekannt wurde, dass Avicii im Oman verstorben war, ließ sich Kygo ein Tattoo stechen – und zwar nicht irgendeines, sondern das Logo des Schweden. Das war übrigens das erste Tattoo des "Firestone"-Interpreten.

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


Jüngst hat der norwegische DJ Kygo auf seinen Social Media-Kanälen verkündet, dass er ein neues Album in petto hat und eine erste Kostprobe bereits diesen Freitag erscheint. Wie das neue Album heißt und was uns erwartet, lest ihr hier!

Kygos drittes Album kommt bald!

Im Jahr 2014 erregte Kygo zum ersten Mal Aufsehen in der elektronischen Musikszene. Der Grund: Er veröffentlichte auf seinem Soundcloud Account unautorisierte Bootlegs und konnte damit unglaubliche viele Streams generieren. Nicht lange dauert es, bis Plattenlabels auf den jungen Norweger aufmerksam – 2016 kam sein mit "Cloud Nine" erstes Album auf den Markt.

Nur ein Jahr später legte der „Firestone“ Interpret mit einem weiteren Album nach und landete mit Singles wie „Remind Me To Forget“ in den Charts. Dann aber war für drei Jahre mal genug. Kygo veröffentlichte unzählige Singles und arbeitete an seiner eigenen Brand, eine EP blieb allerdings aus. Bis jetzt! 

Es wird goldig

Der Norweger plauderte erst vor kurzem aus dem Nähkästchen und verriet, dass er schon bald sein drittes Album auf den Markt bringe. Der Name des Werks lautet „Golden Hour“ und die erste Single davon erscheint schon diesen Freitag. „Like It Is" heißt die Nummer und keine Geringeren als Zara Larsson und Tyga sind mit an Bord. Eine ganz kleine Hörprobe gibt es sogar auch schon.

Fotocredit: Rukes

Wusstest du schon...!?

Was für eine schöne Geste! Nachdem die Nachricht bekannt wurde, dass Avicii im Oman verstorben war, ließ sich Kygo ein Tattoo stechen – und zwar nicht irgendeines, sondern das Logo des Schweden. Das war übrigens das erste Tattoo des "Firestone"-Interpreten.

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
24.03.20 19:52