Anti Valentinstag EDM
Exclusive

Kein Bock auf Valentinstag? Hier sind deine Anti-Lovesongs!

Kein Bock auf Valentinstag? Hier sind deine Anti-Lovesongs!

Funfact

das Online-Partner Vermittlungs- Netzwerk Parship verzeichnet am Valentinstag ca. 20 bis 30 % mehr Anmeldungen. Liegt das an den Singles die durch die verliebten Pärchen zur Partnersuche motiviert wurden oder daran, dass einige Männer vergessen haben ihren Partnerinnen ein schönes Geschenk zu kaufen und jetzt wieder Single sind? - Wir werden es wohl nie erfahren!

Lena

Lena

Autorin

 

M:[email protected]


Er ist wieder da. Der einzige Tag im Jahr, der bei Singles massenweise Übelkeit, Depressionen und Nackenschmerzen durch dauerhaftes Kopfschütteln auslöst. Der Valentinstag. Für Pärchen der schönste Tag des Jahres, für Singles nur kommerzieller Scheiß. Du bist auch Single? Wir zeigen dir die besten Tracks, zu denen du deinen Gefühlen an diesem Tag freien Lauf lassen kannst.

Es gibt viele verschiedene Arten von Singles, die mit dem Valentinstag so gar nichts anfangen können! Wir präsentieren dir passende Musikvorschläge, um gut durch den diesjährigen Valentinstag zu kommen!

1. Die frisch Verlassenen

Dein/Deine Ex hat dich pünktlich zum Valentinstag abserviert? Schnapp dir deine besten Freunde und verbring mit ihnen einen gemütlichen Abend. Seelische und moralische Unterstützung, sind bei Liebeskummer mit das Wichtigste! Mädels, besorgt euch dafür eine gute Komödie (KEINE LIEBESSCHNULZE!) und einen XXL-Kübel voll Eiscreme. Damit die Männer nicht zu kurz kommen, ab 20:45 Uhr findet das Champions League Achtelfinale zwischen den beiden Top-Fußball Clubs Real Madrid und Paris Saint-Germain statt. Als musikalisches Schmankerl empfehlen wir dir die Deep-House-Hymne "Adieu" des Papstes der Elektronischen Musik, Tchami. Dieses Musikstück braucht keinen Text, um eine Aussage zu haben. Vergiss deine Traurigkeit und sag deinem/ deiner Ex und dem Liebeskummer endgültig "Adieu"!

2. Die Dauersingles

Seit Jahren ist bei dir tote Hose, denn den einzigen sexuellen Kontakt hast du mit deiner rechten Hand. Deine Freunde verarschen dich pausenlos, in dem sie dir Sexspielzeuge zum Geburtstag schenken oder dir Dates mit Ihren Cousinen/Cousins dritten Grades aufschwatzen wollen. Du bist der/ die Dauersingle in der Gruppe. Die ersten beiden Februarwochen sind für dich besonders unerträglich. Da die Medien regelrecht mit Liebe und rosaroten Herzen zugemauert und überall verliebte Pärchen anzutreffen sind, kommst du dir als Single gleich viel überflüssiger und ungewollt vor. Das kann wirklich deprimierend sein. Um deine Stimmung etwas aufzuheitern, schau dir einfach das Video zu Marshmello’s „Alone“ an. Der Titel und das Lied spiegeln erstmal deine momentane Situation wieder, während das Video vermittelt, dass selbst der größte Versager irgendwann an sein Ziel kommen kann und vielleicht sogar den Partner fürs Leben findet.

3. Die Ex-Hasser 

Dein/e Ex hat dich betrogen oder einfach nur wie Dreck behandelt und nun würdest ihm/ihr am liebsten etwas Schreckliches antun? Mach dir die Hände nicht schmutzig. Eine solche Person sind es nicht wert, derartig viel Energie an ihn/sie zu verschwenden. Aggressionen lassen sich am besten mit körperlicher Aktivität bekämpfen. Also schnapp dir deine Sportsachen und mach dich auf den Weg ins Fitnessstudio, such dir einen Boxsack oder geh eine Runde joggen. So hältst du dich außerdem an die vielleicht schon vergessenen Neujahrsvorsätze. Das beste Musik-Genre für Wut ist definitiv Raw, ein Subgenre des  immer populärer werdenden Hardstyle. Mit den aggressiven Bässen und Drops, regst du deinen Körper nochmal richtig an, sodass er das komplette Training über durchhält. Ein Nebeneffekt davon ist außerdem, dass du sehr fokussiert trainierst und somit dein Training sehr effektiv ist.

4. Die glücklichen Singles

Liebe? Eine ernsthafte Beziehung? Nein, Danke. Während andere Streitereien und Beziehungsdramen durchleben, genießt du deine Freiheit in vollen Zügen. Du kannst Feiern gehen, neue Leute kennenlernen und auch mal den ein oder anderen Flirt an Land ziehen, ohne dich vor irgendjemandem rechtfertigen zu müssen. Der Valentinstag ist für dich nur kommerzieller Blödsinn und Geldmacherei, da du auch ohne jemandem dauerhaft deine Liebe gestehen zu müssen, mehr als zufrieden mit dir und deinem Leben bist. Das spiegelt sich auch in deinem Musikgeschmack wieder, weil du statt Schnulzen lieber gute Laune-Musik mit selbstbewussten Texten hörst. Hier ist dein Songvorschlag:

Abschließend ist zu sagen, dass man in einer glücklichen Beziehung keinen auserkorenen Tag braucht, um seinem Partner bzw. seiner Partnerin Gefühle und Liebe entgegen zu bringen. Valentinstag ist daher reine Geldmacherei, die mit wahrer Liebe herzlich wenig zu tun hat! Wir wünschen euch trotzdem einen schönen Tag und hoffen, dass ihr Amor's Pfeilen und dem ganzen rosa Kitsch erfolgreich aus dem Weg gehen könnt.

© Credits: shuttershock.com

Funfact

das Online-Partner Vermittlungs- Netzwerk Parship verzeichnet am Valentinstag ca. 20 bis 30 % mehr Anmeldungen. Liegt das an den Singles die durch die verliebten Pärchen zur Partnersuche motiviert wurden oder daran, dass einige Männer vergessen haben ihren Partnerinnen ein schönes Geschenk zu kaufen und jetzt wieder Single sind? - Wir werden es wohl nie erfahren!

Lena

Lena

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
14.02.18 18:35