Kaskade
News

Kaskade erfüllt schwerkrankem Fan einen besonderen Herzenswunsch

Kaskade erfüllt schwerkrankem Fan einen besonderen Herzenswunsch

Make-A-Wish

Bei der Make-A-Wish-Foundation ist man fest davon überzeugt, dass langersehnte Wünsche die Chancen für Kinder, die ihre Krankheit bekämpfen, verändern können. Schließlich hilft das Erfüllen ihres Wunsches den Kindern, ihre Grenzen zu überwinden. Vor allem können erfüllte Wünsche die Lebensqualität verbessern. Deswegen wurden seit 1980 weltweit über 450.000 Wünsche erfüllt – und das ist einfach unglaublich!

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


Bei Efrain Cuessy ist im Alter von 17 Jahren Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert worden. Er ist riesengroßer Fan von Kaskade und mit Hilfe der Make-A-Wish-Foundation erfüllte man ihm einen Herzenswunsch. Sein Idol kam zu seinem Geburtstag und überraschte ihn sogar mit einem gemeinsamen B2B-Set.

Die Make-A-Wish-Foundation lässt Träume wahr werden

Seit seinem zwölften Lebensjahr ist Efrain Cuessy großer Fan von Kaskade. Als er zum ersten Mal den Song „Atmosphere“ hörte, war er sofort hin und weg. Seitdem läuft bei ihm ständig die Musik des US-Amerikaners und einer seine größten Wünsche ist es, den DJ einmal live zu sehen.

Im August 2018 dann aber die schreckliche Nachricht – bei Efrain wurde Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert. Für die Make-A-Wish-Foundation war schnell klar: Dieser Junge bekommt von uns Hilfe. Denn die Organisation glaubt, dass Wünsche Kraft geben. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, jedem Kind, das an einer ernsthaften Erkrankung leidet, seinen sehnlichsten Wunsch zu erfüllen.

Und Efrain Cuessy wünschte sich selbstverständlich nichts sehnlicher, als sein großes Idol Kaskade zu sehen. Der DJ und Produzent zögerte auch nicht lange und ließ sich vor wenigen Tagen auf Efrains Geburtstagsparty blicken.

Kaskade besucht Efrain Cuessy

Was dann auf der Feier geschah, war für Efrain unbeschreiblich. Eigentlich wollte er selbst ein wenig auflegen, doch nach nur drei Songs kam auch schon der Profi-DJ zu ihm hinters Pult und fragte ihn, ob sie nicht zusammen ein kleines B2B-Set spielen wollen. Und mal ganz ehrlich – wer würde da schon nein sagen?

Die Party ging dann also mit einem gemeinsamen Set weiter, alle haben getanzt und gefeiert. Efrain selbst sagte, für ihn sei das eine ganz besondere Nacht gewesen, die er nie wieder vergessen würde. Daher einen riesigen Dank an die Make-A-Wish-Foundation, die so etwas überhaupt erst möglich macht.

Fotocredits: Efrain Cuessy, Rukes
Videocredits: Dancing Astronaut

Make-A-Wish

Bei der Make-A-Wish-Foundation ist man fest davon überzeugt, dass langersehnte Wünsche die Chancen für Kinder, die ihre Krankheit bekämpfen, verändern können. Schließlich hilft das Erfüllen ihres Wunsches den Kindern, ihre Grenzen zu überwinden. Vor allem können erfüllte Wünsche die Lebensqualität verbessern. Deswegen wurden seit 1980 weltweit über 450.000 Wünsche erfüllt – und das ist einfach unglaublich!

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


zurück
07.02.19 11:10