Bildbearbeitungsapps für Festivalfotos
Lifestyle

Insta-Game on point: Mit diesen 5 Apps werden deine Festivalfotos zum Hingucker

Insta-Game on point: Mit diesen 5 Apps werden deine Festivalfotos zum Hingucker

Sommer, Sonne, Festival!

Sommerzeit ist Festivalzeit und passend zur besten Zeit im Jahr versorgen wir Dich in den nächsten Wochen und Monaten mit allen spannenden, nützlichen, lustigen und exklusiven Themen rund um die Festivals! An welchen Orten auf dem Festival kannst Du am besten Sex haben? Wie baust Du dein Zelt am schnellsten auf? Was ist, wenn es plötzlich eiskalt ist oder Du kurz vor dem Festival pleite bist? Wir haben die Antworten und viele nützliche Tipps für DICH!

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


Sie ist bunt, laut und voller magischer Momente – die Festivalzeit! Es ist keine Seltenheit, dass wir nach einem Festival um die 300 neue Fotos auf unserem Smartphone haben. Um so richtig aus der Masse herauszustechen, haben wir für euch fünf Bildbearbeitungsapps aufgelistet, die eure Festivalaufnahmen zum echten Highlight werden lassen!

Das sind die besten Apps für die coolsten Festivalfotos

Snapseed

Bevor man sein Foto mit Effekten oder Filtern verzaubert, sollte man auf jeden Fall einige Basicverbesserungen vornehmen. Eine gerade Ausrichtung, Helligkeits- oder Ausschnittskorrektur des Bildes gehören fast immer mit dazu. Die App Snapseed eignet sich sehr gut dazu. Sie kann aber auch noch einiges mehr! Besonders gefällt uns hier die Möglichkeit der HDR-Einstellung, die die Fotos mit Himmel durch eine auffällige Kontrastveränderung verstärkt. Ebenso kann man mit der „Selektiv“-Option einzelne Bereiche des Fotos auswählen und bei diesen Helligkeit, Kontrast, Sättigung oder Struktur bearbeiten.

Snapseed

VSCO

Wer seinem Festivalfoto einen einfachen, aber coolen Filter verleihen möchte, hat mit VSCO die perfekte App dazu gefunden. Von Vintage- bis Schwarz-Weiß-Filter ist hier alles dabei. Und das Beste ist: Ihr könnt den Filter zusätzlich bearbeiten, wie ihr es wollt. Wenn euch also irgendwo die Sättigung zu stark und die Temperatur zu kühl ist, lässt sich das easy verändern. Für jeden, der mit Filtern gerne mal etwas ausprobieren möchte, eine absolute Empfehlung!

VSCO

HUJI Cam

Euer Smartphone als Einwegkamera? Kein Problem! Mit der App HUJI Cam zaubert ihr blitzschnell ein Foto im angesagten Retro-Look. Sobald man die Anwendung öffnet, erscheint der Bildschirm im Einwegkamera-Style mit Auslöserknopf. Wenn man diesen drückt, wird die Aufnahme mit genialen Effekten versehen – einem leichten Blaustich, verschwommenen Ecken, falschen Lichtflecken in rot oder Staub. Dazu kommt natürlich noch das Datum links unten. Alle, die Angst haben, ihre schöne Polaroid-Kamera mit aufs Festival zu nehmen, haben hiermit eine super Alternative!

HUJI Cam

Enlight Quickshot

Mit Quickshot hat man echt viele Möglichkeiten, sein Bild einzigartig zu machen. Im Aufnahmemodus gibt es die Option „Strobe“, mit der man mehrere Fotos eines bewegten Objekts machen kann. Anschließend werden diese in einem einzigen Bild zusammengefügt. Des Weiteren kann die App im Modus „Quickshot“ die Aufnahme automatisch begradigen und beschneiden – eine gute Idee für alle, die spontane Fotos machen. Für die Freunde der Bildbearbeitung gibt es auch hier zahlreiche Angebote. Beispielsweise sind die Overlays ein tolles Feature. Hiermit könnt ihr ganz einfach einen Regenbogen, Sternenhimmel oder Feuerwerk in eurem Bild platzieren. Und wer mal schlechtes Wetter bei einem Festival hat, wird mit Quickshot definitiv seine Freude haben! Die App kann bei den Fotos den Himmel mit dem Wetter und der Stimmung versehen, wie man es gerne hätte. So wird aus einem grauen, regnerischen Himmel ein wunderschöner Sonnenuntergang. 

Quickshot

Enlight Pixaloop

Wer ein bisschen Bewegung in seinen Fotos haben möchte, sollte Pixaloop auf jeden Fall mal ausprobieren! Hier könnt ihr einzelne, bewegliche Elemente, wie Vögel, Feuer oder Wind, in ein Bild einsetzen und somit jeder Aufnahme Lebendigkeit verleihen. Außerdem kann man das Bild selbst animieren. Mit Pfeilen wählt man die Richtung aus, in der sich ein bestimmtes Element bewegen soll. Zwecknadeln dienen dazu, die Teile im Bild abzustecken, die still bleiben können. Damit zaubert ihr aus jedem einfachen Festivalfoto einen echten Eyecatcher!

Pixaloop

Fotocredits: Unsplash, Snapseed, VSCO, HUJI Cam, Enlight Quickshot, Enlight Pixaloop, Julia Keiser

Sommer, Sonne, Festival!

Sommerzeit ist Festivalzeit und passend zur besten Zeit im Jahr versorgen wir Dich in den nächsten Wochen und Monaten mit allen spannenden, nützlichen, lustigen und exklusiven Themen rund um die Festivals! An welchen Orten auf dem Festival kannst Du am besten Sex haben? Wie baust Du dein Zelt am schnellsten auf? Was ist, wenn es plötzlich eiskalt ist oder Du kurz vor dem Festival pleite bist? Wir haben die Antworten und viele nützliche Tipps für DICH!

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
06.06.19 14:23