CARSTN
Music Reviews

Good Vibes zum Sommerende: „Alibi“ von CARSTN & SANSABA

Good Vibes zum Sommerende: „Alibi“ von CARSTN & SANSABA

Support

Die Musik von CARSTN kommt nicht nur bei uns gut an, sondern auch bei seinen Kollegen. So spielten unter anderem schon Cuebrick, Flip Capella, Moestwanted, Sam Feldt oder Plastik Funk seine Songs in ihren Radioshows.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Nur noch knapp zwei Wochen, dann ist der Sommer 2021 offiziell zu Ende. Bevor es mit den warmen Temperaturen aber dahingeht, hat CARSTN noch eine Nummer für uns, die perfekt zu den letzten sonnigen Tagen passt und mega gute Laune versprüht: „Alibi“ zusammen mit Sängerin SANSABA.

CARSTN & SANSABA veröffentlichen „Alibi“

Ganz langsam neigt sich der Sommer dem Ende zu, doch das heißt nicht, dass wir auf sommerliche Tunes verzichten müssen, die perfekt zu den warmen Tagen passen und vor positiven Vibes nur so sprühen. Der neue Song von CARSTN ist so einer, doch wer steckt eigentlich dahinter?

Angefangen hat bei dem Saarländer alles vor Jahren mit privaten Events und Feiern, auf denen er aufgelegt hat. 2018 hat er sich dann entschieden, seiner Leidenschaft für elektronische Musik zu folgen und hat ein Künstlerprofil sowie seine Socials auf den Weg gebracht. Es folgten erste Veröffentlichungen und spätestens seit dem Ohrwurm „Honey“ ist der DJ und Produzent aus der deutschen Dance-Szene nicht mehr wegzudenken.

Mittlerweile hat CARSTN mehr als eine Million monatliche Hörer auf Spotify und seine Songs werden ebenso millionenfach gestreamt – und wahrscheinlich wird das auch mit seiner neuen Nummer „Alibi“ passieren, die auf Up All Night veröffentlicht wurde.

Bei „Alibi“ geht es darum, sich zu verlieben, auch wenn das bedeutet, manchmal die Gefühle anderer Menschen zu verletzen. Diese Gefühle und der Kampf mit sich selbst sind aber nicht das Einzige, was der Song mit sich bringt. Er passt nämlich auch perfekt zu den letzten Sommertagen, bevor bald der Herbst einzieht.

Entstanden ist „Alibi“ in Zusammenarbeit mit der Sängerin und Songwriterin SANSABA, von der wir in Zukunft hoffentlich noch mehr hören werden.

Wer jetzt Lust auf den Track bekommen hat, kann ihn auf seinem Lieblings-Portal streamen oder kaufen – und wer bei CARSTN immer auf dem neuesten Stand sein will, sollte einfach mal seine Socials checken: Facebook | Instagram | Twitter

Zum Schluss noch ein kleiner Hinweis: CARSTN tritt heute, am 10.9., auf dem Panama Open Air in Bonn auf, wo unter anderem auch Adam Beyer, Amelie Lens, Claptone, David Puentez, Felix Kröcher, Moguai und Younotus auftreten.

Fotocredit: David Müller

Support

Die Musik von CARSTN kommt nicht nur bei uns gut an, sondern auch bei seinen Kollegen. So spielten unter anderem schon Cuebrick, Flip Capella, Moestwanted, Sam Feldt oder Plastik Funk seine Songs in ihren Radioshows.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
10.09.21 10:09