Timmy Trumpet auf einem Festival in Australien
News

Festival in Australien: So feierten Timmy Trumpet & Co. trotz Corona

Festival in Australien: So feierten Timmy Trumpet & Co. trotz Corona

Corona in Deutschland

In Deutschland ist die Corona-Situation gerade sehr angespannt. Die Infektionszahlen steigen stark – aktuell liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 99,9 (Stand: 20. März 2021). Angesichts der stark steigenden Infektionszahlen fordern Mediziner und Medizinerinnen vor den Bund-Länder-Beratungen am Montag wieder scharfe Beschränkungen. Aus der Wirtschaft kommen derweil Forderungen nach einem Kurswechsel in der Corona-Politik.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Vergangenes Wochenende fand das bisher größte EDM-Festival 2021 statt: Das Lunar Electric Music Festival in Australien. Dort feierten 8000 Menschen zu den Sounds von Timmy Trumpet, Will Sparks, Joel Fletcher und vielen anderen – und das inmitten einer Pandemie. Doch der Kontinent hat das Coronavirus unter Kontrolle.

Australien hat das Coronavirus unter Kontrolle

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Australien liegt am 20. März 2021 bei 0,3 und Neuinfektionen gibt es kaum. Das liegt vor allem an der klar kommunizierenden politischen Führung, die mitunter ganze Städte in Lockdowns zwang, sobald auch nur eine neue Infektionskette auffiel. Die Zumutung für die Burger war dabei enorm, der Erfolg aber auch: Das Virus ist weg.

Natürlich half dabei auch die Insellage des Kontinents. Doch die Geografie ist nicht die einzige Erklärung. Die Einwandernation hält die Bedeutung gemeinsamer Regeln hoch, gerade wegen ihrer ethnischen Vielfalt. Jeder sieht eine Verantwortung für das große Ganze immer auch bei sich selbst. Und genau deswegen können dort nun wieder Events wie das Lunar Electric Music Festival stattfinden.

In Australien fand das Lunar Electric Music Festival

Das Festival fand vergangenes Wochenende in Gold Coast statt und bot neben einer Hip-Hop / Bass Stage mit Künstlern wie Party Thieves, Jackknife, Masked Wolf, Lisi und Sippy auch eine EDM-Stage. Dort traten unter anderem Bombs Away, Bonka, Blanke, Havana Brown, Will Sparks, Joel Fletcher und Timmy Trumpet auf. Mit 8000 Besuchern war es das bisher größte Festival dieses Jahres und für viele DJs dort war es auch das erste große Event seit einem Jahr – ganz ohne irgendwelche Corona-Maßnahmen.

Bombs Away
Bombs Away

Havana Brown
Havana Brown

Joel Fletcher
Joel Fletcher

Die Crowd
Die Crowd auf dem Electric Lunar Music Festival 2021

Timmy Trumpet
Timmy Trumpet

Fotocredits: Josephine Cubis aus Byron Bay, NSW

Corona in Deutschland

In Deutschland ist die Corona-Situation gerade sehr angespannt. Die Infektionszahlen steigen stark – aktuell liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 99,9 (Stand: 20. März 2021). Angesichts der stark steigenden Infektionszahlen fordern Mediziner und Medizinerinnen vor den Bund-Länder-Beratungen am Montag wieder scharfe Beschränkungen. Aus der Wirtschaft kommen derweil Forderungen nach einem Kurswechsel in der Corona-Politik.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
20.03.21 21:37