Felix Jaehn und VIZE
News

Felix Jaehn meldet sich mit neuer Energie und Song zurück

Felix Jaehn meldet sich mit neuer Energie und Song zurück

Schon gewusst?!

Wie Felix Jaehn schon selbst feststellte, hat er in seiner Social-Media-Abwesenheit den absoluten Durchbruch seines Songs „Close Your Eyes“ verpasst. Der Song hält sich seit Wochen konsequent in den Top 50 der Spotify-Charts in Deutschland und ist aus den täglichen Radio-Playlists nicht mehr wegzudenken.

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


Felix Jaehn hat seine Pause beendet und ist gleich wieder mit neuer Musik zurück. Nachdem kürzlich auch Headhunterz sein Comeback verkündet hatte, zieht der deutsche DJ nach und scheint nun glücklicher, denn je zu sein! Offensichtlich hat sich in den vergangenen zwei Monaten einiges in seinem Leben verändert.

Felix Jaehn: „Ich fühle mich wie neu geboren!“

Nach einem überaus erfolgreichen Jahr 2019 beschloss Star-DJ Felix Jaehn Mitte Dezember, sich für zwei Monate eine Auszeit zu genehmigen. Kein Social Media, keine Shows, keine Meetings, keine Anrufe, keine E-Mails. Er wollte „einfach nur leben“ – und das schien dem „Ain't Nobody“-Interpreten auch sehr gut getan zu haben!

Jüngst verkündete Felix in den sozialen Netzwerken, dass er nun wieder aktiv sei und berichtete auf Instagram live, was er alles in seiner freien Zeit erlebt hat. Der gebürtige Hamburger scheint sein Leben in einigen Dingen komplett umgekrempelt zu haben, denn er meint, er fühle sich wie neu geboren und wirkt auch total erholt in seinen Insta-Stories.

<svg height="50px" version="1.1" viewbox="0 0 60 60" width="50px" xmlns="https://www.w3.org/2000/svg" xmlns:xlink="https://www.w3.org/1999/xlink"><g fill="none" fill-rule="evenodd" stroke="none" stroke-width="1"><g fill="#000000" transform="translate(-511.000000, -20.000000)"><g><path d="M556.869,30.41 C554.814,30.41 553.148,32.076 553.148,34.131 C553.148,36.186 554.814,37.852 556.869,37.852 C558.924,37.852 560.59,36.186 560.59,34.131 C560.59,32.076 558.924,30.41 556.869,30.41 M541,60.657 C535.114,60.657 530.342,55.887 530.342,50 C530.342,44.114 535.114,39.342 541,39.342 C546.887,39.342 551.658,44.114 551.658,50 C551.658,55.887 546.887,60.657 541,60.657 M541,33.886 C532.1,33.886 524.886,41.1 524.886,50 C524.886,58.899 532.1,66.113 541,66.113 C549.9,66.113 557.115,58.899 557.115,50 C557.115,41.1 549.9,33.886 541,33.886 M565.378,62.101 C565.244,65.022 564.756,66.606 564.346,67.663 C563.803,69.06 563.154,70.057 562.106,71.106 C561.058,72.155 560.06,72.803 558.662,73.347 C557.607,73.757 556.021,74.244 553.102,74.378 C549.944,74.521 548.997,74.552 541,74.552 C533.003,74.552 532.056,74.521 528.898,74.378 C525.979,74.244 524.393,73.757 523.338,73.347 C521.94,72.803 520.942,72.155 519.894,71.106 C518.846,70.057 518.197,69.06 517.654,67.663 C517.244,66.606 516.755,65.022 516.623,62.101 C516.479,58.943 516.448,57.996 516.448,50 C516.448,42.003 516.479,41.056 516.623,37.899 C516.755,34.978 517.244,33.391 517.654,32.338 C518.197,30.938 518.846,29.942 519.894,28.894 C520.942,27.846 521.94,27.196 523.338,26.654 C524.393,26.244 525.979,25.756 528.898,25.623 C532.057,25.479 533.004,25.448 541,25.448 C548.997,25.448 549.943,25.479 553.102,25.623 C556.021,25.756 557.607,26.244 558.662,26.654 C560.06,27.196 561.058,27.846 562.106,28.894 C563.154,29.942 563.803,30.938 564.346,32.338 C564.756,33.391 565.244,34.978 565.378,37.899 C565.522,41.056 565.552,42.003 565.552,50 C565.552,57.996 565.522,58.943 565.378,62.101 M570.82,37.631 C570.674,34.438 570.167,32.258 569.425,30.349 C568.659,28.377 567.633,26.702 565.965,25.035 C564.297,23.368 562.623,22.342 560.652,21.575 C558.743,20.834 556.562,20.326 553.369,20.18 C550.169,20.033 549.148,20 541,20 C532.853,20 531.831,20.033 528.631,20.18 C525.438,20.326 523.257,20.834 521.349,21.575 C519.376,22.342 517.703,23.368 516.035,25.035 C514.368,26.702 513.342,28.377 512.574,30.349 C511.834,32.258 511.326,34.438 511.181,37.631 C511.035,40.831 511,41.851 511,50 C511,58.147 511.035,59.17 511.181,62.369 C511.326,65.562 511.834,67.743 512.574,69.651 C513.342,71.625 514.368,73.296 516.035,74.965 C517.703,76.634 519.376,77.658 521.349,78.425 C523.257,79.167 525.438,79.673 528.631,79.82 C531.831,79.965 532.853,80.001 541,80.001 C549.148,80.001 550.169,79.965 553.369,79.82 C556.562,79.673 558.743,79.167 560.652,78.425 C562.623,77.658 564.297,76.634 565.965,74.965 C567.633,73.296 568.659,71.625 569.425,69.651 C570.167,67.743 570.674,65.562 570.82,62.369 C570.966,59.17 571,58.147 571,50 C571,41.851 570.966,40.831 570.82,37.631"></path></g></g></g></svg>

Ein Beitrag geteilt von FELIX JAEHN (@felixjaehn) am Feb 5, 2020 um 7:39 PST

Felix machte in seiner Pause eine Meditationreise!

Felix Jaehn ist das beste Beispiel dafür, wie wichtig Auszeiten für einen Menschen sein können. Der DJ hat die zwei Monate ohne Verpflichtungen anscheinend komplett für sich genutzt und konnte im wahrsten Sinne wieder neue Energie schöpfen.

Neben Urlaub mit seiner Mutter und einer familiären Weihnachtsfeier verbrachte Felix auch zwei Wochen in einem buddhistischen Kloster in Frankreich. Seitdem meditiere er nun jeden Morgen und mache ein Workout. Auch seine Ernährung habe er umgestellt, denn er lebe nun vegan und trinke keinen Alkohol sowie Kaffee mehr. „Mindfulness and consciousness is the key“, sagte er in seinem Instagram-Live-Video. 

Neue Single „Thank You [Not So Bad]“ mit VIZE

Passend zu seinem Comeback, gibt es ab heute wieder neue Musik von Felix zu hören. Zusammen mit dem Duo VIZE hat er den Song „Thank You [Not So Bad]“ produziert, mit dem er sich bei seinen Fans für ihre Unterstützung bedanken möchte.

„[…] I want to thank you for always being there. You believe in me and have been giving me an incredible amount of love for many years. I have a long friendship with VIZE and 'Close Your Eyes' brought us together in the studio again. This song is our thank you to everyone out there who listens and accompanies us.“

Fotocredit: Victor Schanz, Franziska Lerch

Schon gewusst?!

Wie Felix Jaehn schon selbst feststellte, hat er in seiner Social-Media-Abwesenheit den absoluten Durchbruch seines Songs „Close Your Eyes“ verpasst. Der Song hält sich seit Wochen konsequent in den Top 50 der Spotify-Charts in Deutschland und ist aus den täglichen Radio-Playlists nicht mehr wegzudenken.

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
07.02.20 11:08