Headhunterz
Exclusive

Exklusiver Mix von Headhunterz für DJ Mag Germany-Leser

Exklusiver Mix von Headhunterz für DJ Mag Germany-Leser

Schon gewusst..?

Heady hat uns vor kurzem im Interview verraten, dass er sich so viele Tattoos hat stechen lassen, weil er immer so unschuldig aussah und etwas mehr nach einem Mann aussehen wollte.

Katrin

Katrin

Redaktionsleiterin

 

M:[email protected]


Nach dem mega Erfolg von „Orange Heart“ hat Hardstyle-Ikone Headhunterz jetzt seinen neuen Song „Home“ inklusive Musikvideo veröffentlicht. Als Dank für den Support liefert Willem Rebergen für die DJ Mag Germany-Leser einen exklusiven Mix. Viel Spaß beim Anhören!

Headhunterz nimmt exklusiven Mix für DJ Mag-Leser auf

Mehr als 250.000 Streams in 48 Stunden: Mit seinem Song „Orange Heart“ hat der Hardstyle-DJ einen mega Erfolg gelandet. Er selbst sagt: Die Produktion ist eine der bedeutendsten in seiner Karriere. Seine ganze Liebe zum Hardstyle und zu der stetig wachsenden Community hat er in diesen Song gepackt. 

Mit seinem jüngst veröffentlichtem Track „Home“ will Willem Rebergen an den Erfolg und die epische Seite seiner Musik anknüpfen. Inspiriert von seinem Leben und dem Touren will er mit dem Song erneut ausdrücken, wie dankbar er ist, dass er mit der Musik Menschen aus aller Welt zusammenbringen kann.

„Nach Hause zu kommen, ist für mich in vielerlei Hinsicht etwas so Bedeutendes, weil ich viel unterwegs bin und dann zur Ruhe kommen kann. [... ] Zu Hause ist für mich aber nicht nur der Ort, wo ich lebe. Ich habe auch in der Musik ein Zuhause gefunden. Die Heimat des Hardstyle ist nicht nur ein Ort in der Welt, sondern ein Gefühl, das immer da ist, egal wo wir sind.“

Der Hardstyle-DJ sagt Danke mit einem exklusiven Mix

Als Dank für den deutschen Support hat der DJ exklusiv für unser Magazin einen Mix aufgenommen, den ihr euch hier anhören könnt:

Tracklist:

1. Headhunterz – Orange Heart
2. Crystal Lake – Sound of Freedom
3. Headhunterz – Home
4. Wildstylez & Sound Rush – Untamable ft. Ruby Prophet
5. Refuzion – Back In Time
6. Headhunterz – Oxygen
7. Damian Ray – Find A Way feat. RaIK
8. Wildstylez & D-Block & S-te-Fan – Wolves Cry
9. TNT – Teknogym2k19
10. D-Block & S-te-Fan – Rebel (Sound Rush Remix)
11. Headhunterz & Sound Rush – Follow Me
12. Sound Rush – Take It All
13. Wildstylez & E-life – Run With The Wolves
14. Atmozfears & Demi Kanon – Move Ma Body
15. KELTEK – Oblivion
16. Headhunterz & Sub Zero Project – Amen
17. Ran-D X Frequencerz X Adaro – Battleborn

Der Niederländer hat in den vergangenen Monaten eine Menge Songs veröffentlicht. Es liegt also nahe, dass wir in den kommenden Wochen mit noch mehr neuer Musik rechnen können.

Fotocredits: Headhunterz

Schon gewusst..?

Heady hat uns vor kurzem im Interview verraten, dass er sich so viele Tattoos hat stechen lassen, weil er immer so unschuldig aussah und etwas mehr nach einem Mann aussehen wollte.

Katrin

Katrin

Redaktionsleiterin

 

M:[email protected]


zurück
19.09.19 18:00