News

Electric Love Festival: Kygo und weitere Hochkaräter in erster Line Up Phase

Electric Love Festival: Kygo und weitere Hochkaräter in erster Line Up Phase

Wusstest du schon?

Das Festivalgelände, besser bekannt als "Salzburgring" ist eigentlich eine Rennstrecke. Wenn dort nicht gerade die besten DJ's der Welt auflegen, ist der Motorsport zu Gast. Verschiedene Rennen finden dort statt. Die Streckenlänge beträgt mehr als vier Kilometer.

Sascha

Sascha

Autor

 

M:[email protected]


Es ist jedes Jahr eines der Highlights im Festivalkalender. Nicht nur wegen der atemberaubenden Location und dem hochkarätigen Line-Up. Die Rede ist vom Electric Love Festival, das jedes Jahr im Juli in Salzburg stattfindet. Pünktlich zur Weihnachtszeit haben die Veranstalter die erste Line-Up-Phase veröffentlicht.

Electric Love Festival – Phase 1 von 6 veröffentlicht

Endlich ist es soweit. Die Macher des Electric Love Festivals haben die erste Phase ihres Künsterlaufgebots veröffentlicht. Und wie man es gewohnt ist, waren wieder einige Hockaräter dabei. So ist bei der achten Ausgabe im kommenden Juli der norwegische Superstar Kygo zu Gast. Er wird ein Set bei Sonnenuntergang auf der Mainstage spielen, so die Veranstalter. Fans aus Europa bekommen leider selten die Möglichkeit den "Stargazing"-Interpreten zu bewundern, daher kann man das Booking schon als kleinen Coup bezeichnen.

Doch damit nicht genug. Mister Future-House höchstpersönlich Don Diablo kehrt ebenso zurück auf die Mainstage wie KSHMR. Außerdem ist es den Veranstaltern gelungen FISHER zu buchen, der ja einer der aufstrebenden Künstler der Szene ist. Nicht nur wegen seinem Megatrack "Losing It". Abgerundet wird das erste Aufgebot auf der Mainstage durch keinen Geringeren als Armin van Buuren, der schon fast zum Inventar des Festivals gehört.

Alle Genres dabei

Selbstverständlich gibt es beim Electric Love Festival  nicht nur die atemberaubende Mainstage zu bestaunen. Auch Fans von anderen Genres kommen voll auf ihre Kosten. Die beliebte Q-Dance-Stage hat ebenfalls ihre ersten DJ's am Start: Headhunterz und Wildstylez werden im Juli den Salzburgring rocken. Für Anhänger der etwas ruhigeren Klänge haben die Macher Claptone gebucht. Der deutsche DJ und Produzent wird zum ersten mal am ELF zu Gast sein. Wir sind auf jeden Fall gespannt was uns in den kommenden fünf Phasen erwartet. Das komplette Lineup aus Phase 1 findet ihr unten.

Fotocredit:  Electric Love Festival

Wusstest du schon?

Das Festivalgelände, besser bekannt als "Salzburgring" ist eigentlich eine Rennstrecke. Wenn dort nicht gerade die besten DJ's der Welt auflegen, ist der Motorsport zu Gast. Verschiedene Rennen finden dort statt. Die Streckenlänge beträgt mehr als vier Kilometer.

Sascha

Sascha

Autor

 

M:[email protected]


zurück
29.11.19 17:34