Tomorrowland gedenkt an Avicii
News

Ein Buch für die Ewigkeit: Tomorrowland gedenkt Avicii

Ein Buch für die Ewigkeit: Tomorrowland gedenkt Avicii

Schon gewusst?

Im Juli 2011 feierte Avicii sein Debüt beim Tomorrowland-Festival. Dabei spielte er auch erstmalig seine Single "Levels", die nur kurze Zeit später zu einem seiner erfolgreichsten Hits wurde. Insgesamt legte der Schwede fünfmal beim Mega-Event in Boom auf.

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


Hunderttausende Fans sind in den vergangenen Tage zum Tomorrowland geströmt, um zu den besten EDM-Beats zu feiern. Die riesige Mainstage steht dabei immer im Zentrum des Mega-Events. In diesem Jahr erstrahlt sie jedoch nicht nur in einem atemberaubenden Design, sondern würdigt auch den verstorbenen DJ Avicii

Ehre, wem Ehre gebührt

Auch in diesem Jahr haben sich die Bühnendesigner und -architekten des Tomorrowland-Festivals wieder eine ganz besondere Gestaltung ihrer Mainstage überlegt. Passend zum Motto „The Book of Wisdom - The Return“ wurde die Hauptbühne in ein riesiges Bücherregal verwandelt, in dem tausende Bücher in verschiedenen Größen zu unterschiedlichen Themen stehen. Doch habt ihr mal auf das riesige, blaue Buch geachtet, das rechts oben auf der Stage thront? 

Zur Anerkennung des 2018 verstorbenen DJs Avicii steht auf diesem in goldenen Buchstaben „In loving memory of Tim Bergling“. Ebenso steht links daneben das Wort „Forever“. Was für eine tolle Idee! Mit Sicherheit wird Avicii im Himmel dieses großartige Tribut zu schätzen wissen. 

Für immer im Herzen der Fans

Bereits im vergangenen Jahr, drei Monate nach seinem Tod, wurde Avicii beim Festival in Belgien großer Respekt gezollt. Während des Sets seines guten Freundes Nicky Romero breiteten Fans eine riesige schwedische Flagge auf dem Hügel der Mainstage aus. Auf dieser war das Gesicht Tim Berglings abgedruckt, sowie ein Zitat aus seinem Song „The Nights“: „One day you'll leave this world behind. So live a life you will remember.“ 

Da bekommt man doch echt Gänsehaut!

Fotocredits: Tomorrowland

Schon gewusst?

Im Juli 2011 feierte Avicii sein Debüt beim Tomorrowland-Festival. Dabei spielte er auch erstmalig seine Single "Levels", die nur kurze Zeit später zu einem seiner erfolgreichsten Hits wurde. Insgesamt legte der Schwede fünfmal beim Mega-Event in Boom auf.

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
22.07.19 16:51