Sowas postet Garrix nicht auf Instagram
Lifestyle

Dieser Instagram Account verwandelt DJs in Essen

Dieser Instagram Account verwandelt DJs in Essen

Wusstest du schon...!?

DJs und Essen scheinen eine gute Kombination zu sein. Marshmello hat einen eigenen YouTube Channel („Cooking with Marshmello“), in dem er einfache Kochrezepte zum Nachmachen vorstellt. Satte 26 Videos gibt es schon!

Marie

Marie

Autorin | Austrian Ambassador

 

M:[email protected]


Klingt skurril, gibt es aber wirklich. Der Instagram Account „DJs You Can Eat“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, bekannte DJs auf’s Korn zu nehmen und sie in Lebensmittel zu verwandeln. Einen lustigen Namen erhalten die Memes oben drauf.

DJs werden auf Instagram in Essen verwandelt

Die Seite „DJs You Can Eat“ gibt es schon seit 2013. Auf Tumblr machte sie sich einen Namen und überzeugte seit diesem Zeitpunkt Fans durch ihre lustigen Posts. Nun kann man der Seite auch auf Instagram folgen.

DJs You Can Eat versucht mit Witz und Charme bekannte Künstler der elektronischen Musikszene in Essen zu transformieren. Wie funktioniert’s? Mit Hilfe von Photoshop werden Lebensmittel mit den typischen Markenzeichen der DJs ausgestattet. Auch der Name des ausgewählten Lebensmittels wird passend gemacht. Aus Skrillex werden „Skrilleggs“ und aus Fat Boy Slim „Pak Choi Slim“.

Skrilleggs

Pak Choi Slim

Die Idee überzeugt

Der Instagram Account hat bereits 4000 Follower und ist erst seit einem Monat online. Fun Fact: DJane Peggy Gou hat ihren DJs You Can Eat Avatar bereits auf ihrem Instagram Account mit dem Untertitel: „Seriously?“ (dt. "Ernsthaft") gerepostet. Den Fans scheint das Meme zu gefallen!


Peggy Gou

Wo kann man "DJs You Can Eat" noch folgen?

Wem die Seite gefällt, der kann einen Like auf Facebook hinterlassen – für Hardcore Fans gibt es auf Facebook sogar die Möglichkeit T-Shirts mit den Memes zu kaufen. Auf Twitter kann man "DJs You Can Eat" übrigens auch folgen.

Credit: Rukes, [email protected]

Wusstest du schon...!?

DJs und Essen scheinen eine gute Kombination zu sein. Marshmello hat einen eigenen YouTube Channel („Cooking with Marshmello“), in dem er einfache Kochrezepte zum Nachmachen vorstellt. Satte 26 Videos gibt es schon!

Marie

Marie

Autorin | Austrian Ambassador

 

M:[email protected]


zurück
13.05.18 17:45